Guten Abend meine Lieben 😀

Dieses Kleid habe ich eigentlich ja schon anfangs Jahres genĂ€ht. Als Schnittvorlage dafĂŒr haben mein Co-Z und der Tellerrock vom Backless Dress hergehalten. Ja zugegeben, davon sieht man nicht mehr viel 😉 Irgendwie hat mir auch einfach noch ‚das gewisse Etwas‘ gefehlt an dem Kleid, das war damals so eine Schnappsidee, 2h bevor wir zum Essen gingen noch schnell den Schnitt abgeĂ€ndert, zugeschnitten und mehr schlecht wie recht zusammengenĂ€ht..

Letzte Woche hab ich dann – ebenfalls wieder in einer Blitzaktion – das Kleid endlich abgeĂ€ndert. Da ist dann der Spitzenstreifen in der Taille dazu gekommen, dadurch sitzt es nun um einiges besser und gefĂ€llt mir vorallem viiiiel besser. Etwas mehr ‚ich‘ 😉

Geshootet haben wir das letzten Mittwoch dann zusammen mit dem CandySugarDress, daher auch gleich vorne weg mein Dank an Tschmasi fĂŒr die tollen Fotos <3

co-z lace dress

Nun, nachdem ich letze Woche ja unglaublich viele Komplimente fĂŒr meine neuen Haare bekommen hab… Alles nur geschwindelt, ist ne PerĂŒcke :p Aber ich mag sie total gerne und trag sie auch mal einfach so aus Spass auf Arbeit oder zum shoppen *hihi*

let's dress up

Die coolen Strumpfhosen gibt es ĂŒbrigens auch in meinem Etsyshop, hier das Model ‚Flower Tights‘ – das ganze stammt aus meinen ersten DesignentwĂŒrfen 😉

black lace dress

Der Schnitt lĂ€sst sich aus jedem Pullover oder Shirt und Rock ableiten, einfach kurz ĂŒber der Taille abschneiden und die Spitze einsetzen. Die Schuhe sind ein paar Docs (die Klassiker mĂŒssen einfach in jeden Schuhschrank, darum auch mal mit auf den Fotos ^^ ).

laughing sexy girl in black

Und weil ich das mit dem Lachen nun mal am besten kann auf Fotos.. Sollt ihr doch auch mal sehen wie viel Spass wir dabei hatten! Ich bin ja ganz allgemein ein sehr fröhlicher Mensch und lache unheimlich gerne, wer mich also mal in Fleisch und Blut und so antrifft, wird mich garantiert auch lachen sehen 😉 Ich finde das sollten wir alle ĂŒberhaupt etwas öfters machen – anderen Leuten ein lachen schenken, ĂŒber uns selber lachen und den ganzen zur Zeit umgehenden Neid und Ärger, Hass und Missgunst wieder ein gutes StĂŒck zurĂŒck nehmen. Haben wir doch alle mehr davon wenn wir nett zueinander sind! Tut den Leuten um euch etwas Gutes. Sie werden es euch danken und zurĂŒck geben <3

Mit meinem ‚Wort zum Donnerstag‘ und ganz viel Liebe entlass ich euch auch schon zu RUMS und meiner neuen Entdeckung Sew + Show.

Eure Carina
<3 <3 <3

5 Kommentare
  1. Ann-Sophie
    Ann-Sophie sagte:

    Sehr Cool, gefĂ€llt mir total gut. Zeigt nicht zu viel und nicht zu wenig! Hast du elastische Spitze vernĂ€ht, oder ist an der Seite noch ein Reißverschluss drin?

    Liebe GrĂŒĂŸe,
    Ann-Sophie

    Antworten
  2. Charlie
    Charlie sagte:

    Geniale Idee, die Haarfarbe einfach flexibel dem Outfit anzupassen 🙂 Hier passt eindeutig am besten dunkel.
    Das Kleid ist super und die Spitze gibt noch das gewisse Etwas!
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Charlie

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.