Beiträge

Wow, als allererstes muss ich mal loswerden: Ich war (und bin immernoch) total überwältigt, ich hätte NIE mit sovielen Bewerbungen gerechnet!
Ich habe alle Auserwählten Probenäher angeschrieben und es herrscht bereits reger Austausch in der Gruppe. Ein bisschen nervös bin ich schon ob alles so läuft wie ich mir das erhoffe, aber vorallem bin ich ganz gespannt auf die Designbeispiele!

Eines möcht ich euch jetzt schon zeigen, nämlich meinen Zauberwürfel-Rucksack. Ich war schon immer ein Fan von diesen Rubics Cubes, habe meiner halben Klasse beigebracht wie man die löst (ja ich kann nicht nur nähen 😉 ) und diverse Modelle bei mir rumstehen. Mein Rekord beim ’normalen‘ 3er Würfel liegt übrigens knapp unter 3 Minuten.

Genug geplappert, ich hab mich mit meinem Fotografen auf den Weg zur Schule gemacht, Nerdbrille aufgesetzt – und hier sind eure Fotos:

 

rubicscube rucksack nähen

Aus der richtigen Perspektive seh ich ja richtig sportlich aus, seht ihr meine Muckies in den Oberarmen? :p Ach ja *ich kann fliegen – lasst und nach Nimmerland gehen*

rubicscube rucksack innenansicht

Zu einem retro Sujet als Klappe gehört natürlich auch ein passendes Innenfutter. Als ich die Zebras gesehen hab, hab ich mich auch gleich in den Aussenstoff verliebt, die passen so wunderbar zu den Farben meines Zauberwürfels.

rucksack zauberwürfel nähen rucksack selber machen anleitung

 

Das da im Hintergrund ist meine alte Schule, bald kommt das Tochterkind auch schon dort in den Kindergarten 😮 Ihren Rucksack mit der Herzklappe habe ich euch ja schon vorgestellt. Welche weiteren Varianten es gibt werdet ihr im Verlaufe der nächsten 2 Wochen erfahren, danach sollte das e-Book auch für euch zur Verfügung stehen!

In der Zwischenzeit arbeite ich weiter am Sew-Along für Quietbooks, ich freue mich weiterhin über Anmeldungen über die Listenfunktion zu eurer Linken <——-

 

Mit einem kurzen Blick rüber zu Scharlys Kopfkino verabschiede ich mich für den Rest des Wochenendes, ich hoffe ihr habt Sommerwetter (bei mir seht ihr ja wie grau der Himmel ist..)

Eure
Carina

Juhuu, ihr könnt euch wohl kaum vorstellen wie sehr ich mich freue, ich bin endlich soweit dass ich Probenäher suchen kann! Es geht um mein erstes e-Book, einen Rucksack für Klein und Gross. Als Kindergartentasche kennt ihr den Schnitt ja bereits, wer sich nicht mehr daran erinnern kann darf gerne im Ursprungspost nachschauen. Nein, es bleibt nicht bei nur dem Herz, ich habe noch andere Designs vorbereitet, ich möchte hier aber noch nicht alles verraten, das erfahrt ihr dann im Verlaufe der nächsten Wochen (und die Auserwählten natürlich schon früher) 😉

Was ich von euch verlange:

  • Ihr habt Zeit, einen Rucksack zwischen Montag, 28. Juli und Sonntag, 10. August zu nähen, Fotos zu machen und mir ein Feedback zu schreiben.
  • Ihr liefert mir schöne Fotos oder Collagen ab die ich hier, auf Facebook und als Designbeispiele im e-Book verwenden darf.
  • Ihr seid offen zu mir, ehrlich und könnt dennoch diskret bleiben bis zur Veröffentlichung (Teaser selbstverständlich erlaubt).
  • Ihr seid nicht zum ersten Mal an der Nähmaschine! Ich suche keine Profis, aber ihr solltet mit eurer Maschine umgehen können.

Was ihr von mir erwarten könnt:

  • Ein offenes Ohr für alle eure Fragen, Verbesserungen, Tipps etc.
  • Ein reger Austausch in einer Facebook-Gruppe.
  • Namentliche Erwähnung im e-Book (wer einen Blog oder eine Fanseite besitzt auch mit Link) – es sollen ja alle davon profitieren 😉

Probenäher Rucksack gesucht.jpg

 

 

Wie ihr seht hat der Rucksack noch keinen Namen, wer einen tollen Vorschlag hat, immer raus damit!
Und nun zu den Bewerbungen, bitte gebt mir folgende Infos:

  • Wie lange/gut ihr schon näht
  • Ob ihr den Rucksack in klein (Kindergrösse) oder gross (für euch) näht
  • Einen Link zu eurem Blog, Fanpage, Instagramm, Flickr, was auch immer – Hauptsache ich kann dort mindestens eins eurer Werke anschauen!

Bewerben dürft ihr euch ab sofort hier unter diesem Blogeintrag, bis Samstag, 26. Juli um 12.00 Uhr. Die Probenäher werden dann am Abend nach 20.00 Uhr bekannt gegeben. Folgt mir hier auf dem Blog oder auf Facebook um zu sehen ob ihr dabei seid, teilt den Aufruf gerne mit euren Freunden und in Nähgruppen damit ich viel Arbeit habe und viele tolle neue Seiten kennen lerne!

Eure
Carina