Kaum zu glauben, nachdem es tagelang geregnet hat, haben wir tatsächlich noch Schnee gefunden für die Fotos! Zwar bin ich ein Sommerkind und mag Schnee an sich gar nicht, aber mal ehrlich – für Bilder sieht der schon echt geil aus oder? 😀

Ebenfalls echt toll find ich meinen neuen Mantel. Eigentlich ist der Schnitt als Morgenmantel oder Bademantel gedacht, aber wann hab ich mich schon jemals an irgendeine Norm gehalten? Also kurzerhand mein Kunstfell mit Kunstlederabseite hervorgekramt, vermessen, und dann entschlossen, dass das auf jeden Fall reichen wird und mein neuer Kuschelmantel wird.

Zwischendurch nähe ich ja auch für andere Designer probe, nicht nur meine eigenen Designs. Dieser Mornyngstar hier stammt aus der Feder von K*Triny und ist das heutige Adventskalendertürchen beim Ebookmacher Adventskalender. Das bedeutet also, dass ihr den Schnitt für 24h for free aus ihrem Shop laden könnt: https://www.triny.de/shop/schnittmuster-zum-nachnaehen/

Einmal rüberhüpfen und gleich noch 50% Rabatt auf alle anderen Schnittmuster sichern, dort geht’s sehr sexy zu und her und ich kann euch die tollen Wäscheschnitte echt nur empfehlen! Ich stürze mich ja eher selten auf „fremde“ Designs, aber bei KTriny weiss ich immer, dass ich da an der richtigen Stelle bin.

Ja, heute gibt’s wirklich ganz offensichtliche Werbung, und das aus Überzeugung! Der Mantel hier hat ganz viele tolle Varianten, ich hab davon zwar einige etwas abgewandelt und für meine Zwecke angepasst, aber ich finde gerade das auch immer spannend an Schnitten. Zu sehen wie sie sich weiter entwickeln und was man sonst noch alles daraus zaubern kann, bringt die Kreativität erst recht zum glühen. Der Mantel kommt in kurz und lang daher, hat eine große Kapuze und einen Ausschnittbeleg, zwei Varianten im Vorderteil und zwei verschiedene Gürtel – etwas, das bei mir dann noch dazu kommt, sobald ich mit meinem eigenen Kram fertig bin 😉

Den Stoff hatte ich vor mehreren Jahren an einem Stoffmarkt in Mulhouse gekauft, er ist enorm weich und hat auch mit nur einer Lage erstaunlich warm gehalten. Und immerhin war ich ja im Schnee und es war eiskalt, das will also schon was heissen. Einzig das Chaos im Atelier, das dabei entstanden ist – ja DAS hat mich dann doch etwas genervt… Ich werd ihn jetzt zur Entschädigung einfach ganz oft tragen müssen *kicher*

Ich hoffe, euch gefallen meine Schneebilder auch so gut wie mir, die Kulisse find ich nämlich echt fantastisch und dabei ist das nur 25min von meiner Haustür entfernt. Ich glaube fast, da muss ich wieder mal hin für Fotos!

Und was meint ihr so dazu? Lasst doch mal hören!

Eure Carina
:-*

Schnittmuster Mantel: K.Triny Mornyngstar
Schnittmuster Kleid: Party Dress by Sewera – coming soon
Fotos by: Wartenweiler Fotografie
Schuhe: DC Shoes
Zu sehen bei: DufürDichamDonnerstag

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.