Einträge von

, ,

Used-Look Jeans und Glitzerjacke

Schon lange ist es her seit meinem letzten Beitrag aber dafür hab ich hier gleich drei tolle neue Teile genäht. Angefangen hat das Outfit mit einer Jacke. Aber nicht etwa meiner hier, nein ich war bei meiner Freundin muckelie um mit ihr eben diese Jacke für sie zu nähen. Nach dem Zuschnitt hab ich den […]

,

Boho Shirt für Mama

Ich hab euch ja schon beim Probenähaufruf erzählt, dass Mama früher so ein Shirt hatte. Schätzungsweise aus den frühen 2000ern. Nun wenn ich schon einen Schnitt mache, der in etwa dem entspricht, musste sie natürlich auch ein Exemplar bekommen. Also hat Mama einen Abstecher in mein Atelier gemacht und sich Stoffe ausgesucht. Oder besser gesagt: […]

, ,

Spitzenwäsche nach K*Triny

Huuuuiiii heute ist’s sexy hier im Blog! Ich hab was für unten drunter genäht und bin total begeistert von den Schnitten. Erstellt hat sie meine liebe Kollegin K*Triny, sowohl das Bralacy welches seit Donnerstag erschienen ist als auch der Stringy, der bereits länger in ihrem Sortiment ist. Während ich schon viele Bralettes hab, einige davon […]

, ,

Star Dress für Oma Sewera

Heute gibt es mal wieder meine Mama zu sehen – schon etwas länger her dass ich es geschafft hab, auch ein Exemplar eines Schnittes für sie zu nähen. Das Star Dress war aber prädestiniert, ein Stück in ihrem Schrank zu werden. Und seht ihr wie toll sie strahlt? Ich glaube, das zeigt ganz gut, was […]

,

Kunstleder und Perlenstickerei im Shirt

Meine Mama hat schon seit vielen Jahren sowas ähnliches im Schrank hängen und lange Zeit fand ich, dass das „für ihre Generation“ passend ist aber doch bestimmt nicht für mich. Nun, wie ihr seht hab ich meine Meinung geändert und mir diese Woche endlich mal ein Shirt in dem Stil genäht. Das Boho Shirt macht […]

,

Ein Twisted Dress aus Pannesamt

Als hätte ich nicht schon längst genug Kleider im Schrank, musste ich mir unbedingt noch ein neues nähen. Für mein Twisted Dress hier hab ich den Rest eines Pannesamts aufgebraucht und bin schon etwas traurig, nicht mehr davon zu haben. Mama übrigens auch, als Shirt hätte sie das nämlich auch gerne genommen. Ich hab bei […]

, ,

Gerafftes Kleid als Figurschmeichler

Am Dienstag hab ich erst mal meinem Stammteam und einer knappen handvoll Leuten aus meinem Umfeld ein einzelnes Schnittmusterteil gezeigt. Die Verwirrung was das wohl werden könnte, war ziemlich groß. Zugegeben, es war auch wirklich schwer, hatte noch alle Hilfslinien zur Konstruktion drin. Das Ergebnis haben sie wohl nicht erwartet aber ich bin umso glücklicher, […]

, ,

Sommerkleid im Schnee – das Twisted Dress

Wer stellt sich bei Minusgraden im kurzen, dünnen Sommerkleidchen in den Schnee? Genau – ICH! Aber mein neuestes Werk musste ich einfach sofort fotografieren um es mit euch zu teilen <3 Die Familie hat nur den Kopf geschüttelt und wieder einmal bestätigt, dass ich angeblich wirklich verrückt bin. Dabei sollten sie das doch inzwischen wissen, […]