Beiträge

Jetzt ist die Familie komplett <3 Soeben habe ich nun auch den letzten in der Runde, den Co-Z Men online gestellt und ab sofort könnt ihr die ganze Familie benähen 😀 Und ich kann euch sagen, JA die Männer lassen sich sehr wohl benähen, mit dem Co-Z konnten wir selbst solche überzeugen, die sonst noch nie ‚handmade‘ getragen haben 😉 So habe ich alleine während der letzten 2 Wochen 4 Männer in meinem Umkreis benäht und 3 weitere freuen sich schon über ihre baldigen neuen Lieblingshoodies.

Now the family is finally complete <3 Just now I launched the last one, the Co-Z Men, so you guys can start sewing for the whole family. And let me tell you: YES the men of this world do like it, even the very last one got convinced to wear ‚handmade‘ with this hoodie. For me, I could sew for 4 men in the past two weeks alone, and another 3 are waiting impatiently for their own ones.

hoodie for men blue

Ihr kennt ja inzwischen das Spiel bestimmt schon, die komplette Sammlung an Co-Z Men aus dem Probenähen sind in einem Album auf Facebook gesammelt, für euch zum durchklicken und liken – denn das haben sie verdient!

You may already now this, I got an album on Facebook with all the Co-Z Men from the testing – go over there, look at all and like them, they deserve it!

blue hoodie for men

Von insgesamt 7 Pullis die bereits fertig sind, möchte ich euch als erstes den ‚buntesten‘ von allen zeigen. Ja Männer und Stoff ist bekanntlich nicht ganz einfach, wir haben uns auch im Probenähteam köstlich amüsiert als uns aufgefallen ist, dass bis auf ganz wenige Ausnahmen alle Hoodies schwarz, grau, anthrazit oder dunkelblau sind 😉

Out of a total of 7 hoodies which are finished, I wanted to start with the ‚most colorful‘ of all. Men and fabric is a difficult topic, in our team we already had a good laugh when we realised, that except for a very few, they all are either black, grey or dark blue 😉

sandro blue co-z men

Der junge Mann hier ist für mich übrigens wie ein kleiner Bruder, zwar nicht mehr kleiner wie ich aber das wird er für mich immer bleiben. Ich kenne ihn seit Geburt und er ist nun ganz stolzer Patenonkel von meinem Junior <3 Und hat sich auch nicht zum ersten (und letzten) Mal benähen lassen. Ausserdem hab ich bei der Anprobe gleich Aufträge für den Rest seiner Familie bekommen – dort laufen auch bald alle im Partnerlook herum 😉

This young man here is like a little brother for me, even though he’s no smaller than me anymore. But he will always be, I know him since birth and now he’s the very proud godfather from my little boy <3 It’s not my first time sewing for him and definitely not the last either! When we tried this one here on, I already got orders from his family – they will soon be wearing matching outfit 😉

Und jetzt: / And now:

MERRY CHRISTMAS <3 <3 <3

 

Schnittmuster: Co-Z Men, erhältlich auf Etsy und Makerist
Stoff: Smitje
Zu sehen bei: Für Söhne & Kerle, Out-Now
Die restliche Co-Z Familie:
Co-Z Damenhoodie
Co-Z Dress
Co-Z Kids
Co-Z Dress Kids

Bei einem meiner letzten eigenen Kleider hab ich es ja schon mal erwähnt, jetzt ist die Arbeit im Hinterstübchen abgeschlossen und auch das Co-Z Dress hat eine Kinderversion erhalten <3
Den Schnitt an sich kennt ihr ja schon, lediglich der Bleistiftrock wurde durch einen Ballonrock ersetzt und die Teilungslinie ist für die Kinder etwas höher gerutscht. Nun, die Mädels scheinen das Kleidchen so sehr zu lieben wie die Mamas, und das freut mich natürlich ausserordentlich 😀 Auch wenn hier ein paar Kleidchen weniger entstanden sind, ziehe ich es dennoch vor, sie euch in einem Album auf Facebook zu zeigen – da habt ihr einfach den besseren Überblick 😉 Dafür lasse ich euch das Kleidchen vom heutigen Shooting da.

In one of the last post from my dresses, I already talked about this and now it’s finished. The Co-Z Dress now has a kids version too <3
You already know the pattern, although vor the kids I exchanged the pencil skirt with a balloonskirt and the parting line is a bit higher. I’m very happy that all of the girls seem to like the dress just as much as we mommys loved ours 😀 A few less of the Co-Z Dress Kids were produced than with the adult one, but I still prefer to collect them all in a Facebook album for you to see. Therefore, I’m leaving you a few pictures from today’s shooting.

pink co-z dress swirrling girl

Ich muss ja ganz ehrlich sagen, ich bin da schon fast etwas neidisch drauf, ich muss mir jetzt nochmals so ein Drehkleidchen machen, diesmal auch aus Alpenfleece.

Honestly, I’m a bit jealous, and I really need another one of those swirrly dresses, this time with a cozy warm fabric too.

fairy pink dress

Auch die Fee find ich soooo entzückend, dass ich mir die wohl auch irgendwo drauf plotten muss 🙂

I love this fairy too, now I want it on something for me too 😉

girl in pink triangles

Den Alpenfleece hier hab ich an einem Markt ergattert und zu diesem Zeitpunkt mal wieder keine Ahnung, dass er offenbar total gehyped wurde – so Dinge gehen ja fast immer an mir vorbei. Nun, auch wenn ich die einzige wäre, die den gekauft hat – ich finde ihn absolut wunderbar und passt perfekt zum Co-Z Dress Kids – weil er ja eben so cozy (kuschelig) ist <3

Back when I bought this fabric on a market, I didn’t know it was such a ‚hype‘-fabric, as things like that usually go unnoticed by me. And actually I wouldn’t care if I was the only one to buy it, I just fell in love with it and it’s a perfect match for the Co-Z Dress Kids, since it is soooo cozy <3

happy girl in pink dress

Na seid ihr auch auf den Geschmack gekommen? Ich verrate euch mal was, aber pssst, nicht weiter erzählen! Die Co-Z Familie wird morgen komplett 😉 Und jetzt bin ich schon ganz gespannt darauf, ob vielleicht schon bald die ersten Bilder zu sehen sind von weiteren Kleidern oder Kinderhoodies? Bis morgen :-*

You like it too? Pssst, don‘ tell anyone: Tomorrow the Co-Z family get’s completed! I’m very excited to see the first dresses or kids hoodies soon. See you guys tomorrow :-*

 

Schnittmuster: Co-Z Dress Kids erhältlich auf Etsy und Makerist
Stoff: Markt
Plotterdatei: Silhouette Store
Zu sehen bei: Meitlisache, Out-Now

*Yeah* -> seht ihr meinen Luftsprung? Ich bin gerade unglaublich glücklich, euch endlich mein allererstes Kinderebook präsentieren zu dürfen 😀 Wir haben viel geschwitzt in den letzten Wochen, so kurz vor Weihnachten war alles etwas stressig und natürlich ist nicht ganz alles nach Plan gelaufen.. Aber es ist fertig, der Co-Z Kids ist online!
Mein fantastisches Team an Probenähmädels hat jede Menge Inspiration in die Gruppe getragen und es sind ganz tolle und soooo unterschiedliche Pullover für die Kleinen entstanden. Rund 70 Stück wurden in den letzten 2 Wochen genäht und fotografiert und jeder einzelne von ihnen ist ein Lieblingsteilchen <3

Euch hier alle zu zeigen, würde den Rahmen eines einzelnen Postes leider sprengen, darum hab ich ein Album auf Facebook angelegt, in welchem ihr durch alle Designbeispiele meiner fleissigen Nähbienchen durchblättern könnt – es lohnt sich!

*Yeah* -> you see me jumping with joy? I’m incredibly happy to finally introduce to you my very first kids sewing pattern. We’ve been working like crazy in the past weeks, just short before chirstmas everything is a bit stressful and of course, not quite everything went as planned… But we did it, Co-Z Kids is online!
My fantastic team of test sewers brought a lot of inspiration and ideas into the group and many stunning hoodies were created. Each and every one of them unique and a favorite piece. About 70 Co-Zs were sewn – that’s how much my girls have been working – thank you all <3

I’d love to show you all of them here, but I’m affraid that would be to much for a single post. So instead I made an album on Facebook for you, to click through all of the design examples – it’s really worth it!

pretty in co-z

Zur Verlosung hab ich auf Facebook bereits einen weiteren von unseren Hoodies gezeigt, den möchte ich euch heute hier nun auch noch da lassen, nicht dass ihr so ganz ohne Bilder ausgeht 😉

Yesterday I already showed this one on Facebook, now I’d like to leave it here for you too, so you get to see at least something 😉

playing with water

Meine Grosse mausert sich auch so langsam zum Model, oder liegt das an der Kamera? Jedenfalls bin ich jedes mal noch etwas stolzer auf die Fotos, die sie mit mir macht <3

My big girl is slowly becoming a little model, or is it just the camera? Well, I’m very proud of her, they keep getting better and she’s doing a great job <3

stone age co-z jelina

 

Den Stoff hab ich von muckelie bekommen – der Co-Z eignet sich also auch super zur Restenverwertung. Danke Liebes :-*

This Co-Z Kids is made of leftover scraps i got from muckelie – thank you my dear :-*

afs co-z hoodie kids

Absolut glücklich sind Tochter und Mama, ich würde mal sagen: Ziel erfüllt. Hier seht ihr übrigens auch gleich am Kapuzenbündchen dass es sich um Fakekordeln handelt – dies ist im e-Book selbstverständlich ebenfalls drin – Sicherheit geht vor!

Ich hoffe, euch gefällt unsere Version und ich sag nochmals, guckt euch unbedingt die Beispiele meiner Mädels an!

We are perfectly happy – both daughter and mommy 🙂 Here you can see in the hoody-cuff, that the cords are only fake ones, safety comes first for kids!

I hope you like our Co-Z Kids here and I recommend once more to have a look at the work from my wonderful girls <3

Eure Carina

 

Schnittmuster Hoodie: Co-Z Kids, erhältlich über Etsy und Makerist
Schnittmuster Jeans: Phino Chino
Stoff: AfS, bekommen von muckelie
Zu sehen bei: Meitlisache, Out-Now

Guten Abend ihr Lieben 🙂

Heute ist mir aufgefallen, dass ich euch ja mein allererstes Co-Z Dress das ich genäht hab, noch gar nicht gezeigt habe 😮 Na dann wird es aber auch Zeit das zu ändern! Hier ist es also, der Prototyp – kuschelig, kurz und noch mit etwas pompöseren Puffärmeln 😉

Hi all 🙂

Today, I realised that I completely forgot to show you the very first Co-Z Dress I‘ve ever made. So I need to change that and here it is – cozy, short and with very puffy sleeves 😉

co-z dress pencil skirt hot short-2

Der Stoff ist ein Mitbringsel vom Markt in Holland, auf dem ich im Herbst auf meiner Reise war.

I bought this fabric at the market in the netherlands, when I was traveling around this fall.

karl lagerfeld shoes blue bows-2

Die Fotos hat mir abermals die liebe Jasmin von Tschmasi gemacht <3

Once again, many thanks for the photos to my dear Jasmin <3 

puffy sleeves n hooded sweatdress-2

Location und Perücke kennt ihr ja vielleicht noch von einem meiner CandySugarDresses – das hat hier einfach wieder so toll gepasst 😉

Maybe some of you remember the location and my wig from one of my CandySugarDresses – a perfect match once again 🙂

sexy hexy pencil skirt dress-2

Ich würd euch ja gerne noch eine ganze Menge erzählen, was hier so im Hintergrund läuft.. Aber dann wäre es ja keine Überraschung mehr… Oder soll ich doch? Hmm, wollt ihr es wissen? Also gut, ihr könnt es euch ja bestimmt eh schon denken 😉 So ganz klamm heimlich haben wir im Nähkämmerchen die Co-Z Familie angefange zu komplettieren, entsprechend werden zusätzlich zum Co-Z Kids jetzt auch der Co-Z Men und das Co-Z Dress Kids getestet. Aber pssst, nicht weitersagen!

Na und nun, was haltet ihr denn von meiner ersten Version hier? Ich freu mich auf euer Feedback.

I‘d love to tell you a lot more, about what‘s happening here. But then I‘d smash the surprise.. Do you really want to know it? Well, you might already guess it anyway 😉 Secretly, we‘re completing the Co-Z family, next to the Co-Z Kids, we started with the Co-Z Men and Co-Z Dress Kids. Shhh, don‘t tell anyone!

And now I‘d love to hear your feedback for my dress here.

Carina

<3

Schnitt: Co-Z Dress  

Stoff: Markt

Highheels: Karl Lagerfeld 

Zu sehen bei RUMS

 

*Yeeeah* <- seht ihr meinen Freudestanz? 😀 So aufregend die letzten Tage und Wochen auch waren, jetzt ist eine weitere Probenähzeit vorbei und das Co-Z Dress hat soeben das Licht der Welt erblickt. Ganz schön viel Arbeit steckt da drin und das längst nicht nur von meiner Seite her! Ich sag euch, was meine Probenähmädels da alles geleistet haben – echt der HAMMER! Ich möchte euch ja ganz gerne AAAAAALLE Bilder zeigen, da dies aber den Rahmen eines Beitrages sprengen würde, werden die ganz artig auf der Sewera Facebookseite in einem Album abgelegt, klickt euch dort unbedingt einmal komplett durch! Damit sich nun hier niemand benachteiligt fühlt, weil ich eben doch ein paar Bildchen zeigen möchte, hab ich heute noch ein weiteres von meinen eigenen Co-Z Dress für euch.

*Yeah* <- can you see me dancing with joy? It’s always extremely exciting, the past few days and weeks from the testsewing of the new Co-Z Dress. Now the time is over and the pattern finally launched. There’s really a loooot of work in it, and that’s not only my work, it was only possible due to my amazing testers <3 They did an awesome job and I’d love to show you ALL the pictures from their dresses. But that would actually be a bit to much for one blog entry, that’s why I collected them all into one big album on the Sewera Facebookpage. Have a look at it and enjoy the beautiful dresses they all made! But since I can’t just leave you without any photos at all, I decided to show you one more of my own dresses.

stripy co_z dress-2

Das ist es übrigens – das ist DAS Kleid was auch auf dem Cover zu sehen ist, welches mir Suzann von muckelie einmal mehr so wunderschön gezaubert hat <3 Vielen Dank dafür :-*

This is IT – the one dress you can see on the cover from my e-Book. Once again made by the very talented Suzann (muckelie). Thank you my dear <3

fashion in a cave-2

 

Da habe ich schon ganz sehnsüchtig auf genau diesen Moment gewartet, der jetzt gekommen ist 😉

I’ve been waiting impatiently for exactly this moment now – when the dress is online 😉

it's a co_z dress-2

Die Fotos hat einmal mehr meine liebe Jasmin von Tschmasi gemacht – übrigens auch eine ganz tolle Näherin, von ihr findet ihr ebenfalls zwei Co-Z Dress im Album. Ein weiteres ganz dickes, grosses Dankeschön an alle meine fleissigen Mädels – ihr wart echt super, total entspannt, freundlich, zuvorkommend. Wie man sich ein Probenähteam eben nur wünschen kann <3 Danke dafür!

The photos are made by Jasmin (Tschmasi), who’s also a good sewer and was part of my team. You can find two of her dresses in the album. Once more a huge Thank You to all my girls who spent the last weeks laughing, chatting, helping, sharing a part of their lives with me. You are GREAT!

Zu guter Letzt lass ich euch natürlich auch das Titelbild da:

Last but not least, the cover from my new e-Book Co-Z Dress:

Co-Z Dress-page-001

Love,
Carina

 

Schnitt verfügbar über Etsy & Makerist.
Stoffe: Stoffmarkt

 

 

Das Probenähen für’s Co-Z Dress ist in vollem Gange und es sind schon Unmengen an traumhaften Kleidern entstanden. Ich bin ja echt total verzuckert von meinen Mädels und ihrer Kreativität – sie holen echt ALLES aus dem Schnitt raus, was man so damit anstellen kann 😀
Es entstehen die tollsten Kleider, viele neue Ideen sind eingeflossen an die ich noch gar nicht gedacht habe, einfach ein geniales Team und ich kann es kaum noch erwarten, euch alle Teile vorzustellen. In den nächsten Tagen werde ich auf Facebook die ersten Beiträge teilen bis dann das e-Book irgendwann erscheint 😉 Ich leg mich ja nur ungern auf ein Datum fest, lieber ein ordentliches e-Book wie unter Zeitdruck was fertig zu machen, nur damit es fertig ist. Aber ich red um den heissen Brei, denn eigentlich wollte ich euch ja auch ein weiteres von meinen Kleidern zeigen (inzwischen hab ich 8 genäht, davon 5 für mich 😉 ). Die sexy Partyvariante in einem Park in Holland geknipst <3

The testing of my Co-Z Dress pattern is full on and many dresses came to live already. Absolutely beautiful dresses, I’m in love with all of them and my girls, their creativity is incredible. The make the very best out of my pattern, with all new varieties that I didn’t even think off this far. I can hardly wait to show all of them to you, I’m so very happy with my girls and their awesome work. In the coming days, until the launch of the e-Book, I’ll share the first dresses with you on my facebook page – definitely worth a look 😉 But the main reason of todays post is one of my own dresses, the sexy partydress this time (one of 8 I made so far, of which 5 are for me). 

swirling sexy leodress-2

Ich kann euch nur sagen: hell yeah – ich liiiiiieeeeebe das Kleid echt absolut <3 So wunderbar kuschelig aus einem feinen Strick, der weite, schwingende Rock, die Puffärmel und nicht zu vergessen: natürlich immer mit Kapuze für mich 😉

I’m soooo in love with this dress, when I finished it, I was like: hell yeah – that’s a favorite piece of clothing in my dresser. It’s so cozy with this soft knit, the wide, swirling skirt, puffy sleeves and of course: a hood for me 😉

co-z dress leo grey fashion-2

Zwar bin ich nicht so der ‚Ausgehtyp‘, aber zum kuscheln vor’m Kamin, mit einer Tasse heisser Schoggi – ja da ist das Kleid doch einfach super. Man darf sich ja gerne auch zuhause chic anziehen find ich 😀

Honestly, I’m not much of a partygirl, but I like to cuddle up in front of my fireplace, with a cup of hot chocolate. As I think, you can also wear pretty dresses at home, just for your own comfort 😀

rawr animal dress-2

Einfach super gemütlich <3

Just super cozy <3

drehkleidchen leostoff grau-3

Und ich musste nochmals eine Runde drehen. Und nochmals. Mädchen sein ist doch schön, wir sollten das Leben viel öfters in den kleinen Dingen geniessen. Uns an schönen Momenten erfreuen, frei sein. Das Wort zum Donnerstag :p
Ich hoffe, euch gefällt mein Kleidchen auch so sehr wie mir und ich freue mich wie immer über ein paar Worte von euch :-*

And I had to turn around again, swirl my dress over and over. Being a girl ist just great, feeling and enjoying live, the little good and pretty things – be free and happy.
I hope you like my dress as much as I do and I’d love to hear from you :-*

Carina

 

Stoff: Stoffmarkt
Strümpfe: Lokaler Shop in Eindhoven
Boots: Dr Martens
Schnitt: Co-Z Dress

Zu sehen bei: RUMS

Vor einiger Zeit habe ich meine Mädels gefragt, was sie sich denn Schnitttechnisch so wünschen. Hotpants, Latzhose, Kleidchen, einen SportBH… Oh ja, da war ich sofort Feuer und Flamme! Für mich selber hatte ich das ja schon getestet, brauche ich schliesslich auch regelmässig bei meinen vielen Workouts 😉

Also habe ich beschlossen, dass dies mein nächstes Projekt wird – und jetzt seid IHR gefragt!

Wer hat denn Lust, den Hold’n’Sporty zu testen? Ich zeig euch mal, wie sowas aussieht:

Sportbh selber nähen

 

Die Figur dazu kann ich euch leider nicht garantieren, aber wenn ihr den BH dann dazu benutzt, wozu er ja eigentlich da ist, dann mag ja vielleicht die eine oder andere sich auch so ’nackig‘ präsentieren? Dies aber gleich vorne weg: diesmal sind Tragefotos nur Gruppenintern Pflicht (ich muss ja sehen, wie gut er passt), für die Veröffentlichung zwinge ich aber selbstverständlich niemanden dazu!

Wie ihr dem Bild bereits entnehmen könnt, gibt es den Schnitt in den Grössen 32 bis 50.

Start des Probenähens ist Donnerstag, der 21.5. und somit endet der Aufruf am Mittwoch Abend um 20.00 Uhr. Genäht wird danach mind. 2 Wochen, ich mag keinen Stress und den sollt ihr auch nicht haben 🙂

Der Schnitt kommt mit mindestens je 2 Versionen für vorne und den Rücken daher (ich kritzle momentan noch an weiteren Designs, bislang hat mich aber noch keines überzeugt..)

Nun, die Eckdaten habt ihr oben bereits, bewerben könnt ihr euch auch gerne auf Facebook, ein paar Tipps dazu findet ihr übrigens noch im Beitrag ‚Wie bewerbe ich mich richtig?‘.

Und nun auf ins Fitness, Zumba, Poledance oder welche Art von Sport ihr auch immer bevorzugt 😀 Ich lass euch noch ein weiteres Foto hier, denn ‚mein‘ Sport, das Geräteturnen, lässt sich ebenfalls prima mit dem Hold’n’Sporty absolvieren (ja und auch mit Stretch-Jeans :p )

Flexibility and selfmade sport bra

 

Eure Carina :-*