Beiträge

Gestern hab ich euch ja schon den Chilly Sweater für Sohnemann gezeigt, heute gibt’s auch das Exemplar für den großen Mann zu sehen. Und dazu hab ich auch beschlossen, den Kerl an meiner Seite offiziell vorzustellen <3 Wie man direkt sieht, gibt es die Familie nun im kompletten 4er Set – (Stief-)Papa, Mama, Tochter und Sohn.

Während in meinem Umfeld fast alle über das große böse „C“ jammern, kann ich ihm tatsächlich einiges Gutes abverlangen. Kennen gelernt hab ich meinen Freund – sein Name ist Flo – nämlich mitten im Lockdown und auch nur deshalb. Er wollte seine Vorhänge gekürzt haben und die erste Näherin die sich angeboten hat, hat gesagt dass sie es erst nach Corona machen wird. Somit ging die zweite Anfrage an mich, nachdem mich eine Freundin in seiner Facebook-Verkaufsanfrage markiert hat. Nun wie ihr euch denken könnt, hab ich da zugesagt. Vorhänge übergeben geht schliesslich auch mit Abstand und genügend Zeit hatte ich ja 😉

Bei seiner nächsten Nähanfrage im Sommer haben wir uns dann auf einen Kaffee (oder eher ein Glas Wasser) zusammengesetzt und etwas gequatscht – dabei haben wir uns so gut verstanden, dass ich ihn spontan auf meine Tomorrowland Party im Juli eingeladen hab. Dort haben meine Mädels von muckelie, Goldkrönchen und Nähfarn ihn auch gleich kennen gelernt und kurz darauf schon die Vermutung geäussert, dass Flo doch bestimmt was von mir will.

Ganz ehrlich – NEIN, wir haben sogar darüber geredet und beide beschlossen, dass wir nur Freunde sein möchten. Bis wir dann vor drei Monaten zusammen an einer Geburtstagsparty waren und der Funke eben doch übergesprungen ist. Und nun bin ausgerechnet ich, die auf keinen Fall wieder eine Beziehung wollte, die nachwievor etwas Angst davor hat, schon wieder sitzen gelassen zu werden, die Angst hat, die Kinder wieder zu enttäuschen – ja ausgerechnet ich in einer Beziehung die wunderbarer ist als alles zuvor <3

Das Bild steht symbolisch dafür, wie ich mich in den letzten drei Monaten gefühlt hab. Auf Händen getragen, aber doch geerdet. Flo ist für mich da, macht Fotos von mir, unterstützt mich bei meiner Arbeit, daheim und mit den Kids. Und das mit dem Posen hat er auch schon voll drauf, da hat das mit dem hinter der Kamera stehen bereits einige tolle Einflüsse gehabt. *kicher*

So und zu guter Letzt noch die Infos zu den Schnittmustern – den Damen Chilly Sweater gibt’s ja schon eine Zeit lang, die Kinder- & Herrenversion hingegen möchte gerne getestet werden um die ganze Familienkollektion auch für alle zugänglich zu machen.

Wir diskutieren noch etwas über die Optionen, welche die Schnitte enthalten sollen. Eine innenliegende Tasche (auch für Kinder?) sowie eine Kapuze gibt es auf jeden Fall dazu, dies wird auch als Erweiterung für den Damenschnitt dazu kommen.

Nun seid ihr an der Reihe, wenn ihr die viele Zeit die wir zuhause verbringen müssen mit etwas Nähen füllen möchtet und vielleicht sogar einen Weihnachtspulli nähen wollt, dann dürft ihr euch sehr gerne bewerben 😀

  • Erweiterung Damensweater mit Kapuze & Tasche
  • Kinder Chilly Sweater in Gr. 104 – 158
  • Männer Chilly Sweater in XXS – XXXL
  • Nähzeit ab sofort bis und mit 15. Dezember – Veröffentlichung ist am 17. Dezember damit noch ein paar Tage Zeit bleiben für Weihnachtsgeschenke 😉
  • Ich wünsche mir Tragefotos, diese dürfen aber gerne ohne Gesicht sein, entweder mit entsprechendem Bildausschnitt, den Kopf weggedreht, eine Schneeflocke vor’s Gesicht halten… Die Möglichkeiten sind sehr vielfältig!
  • Das Probenähen läuft über eine Facebookgruppe zwecks einfacherer Handhabung, ein Profil auf dieser Plattform ist also erwünscht, da der Austausch per Mail immer etwas schleppend läuft.

Bitte bewerbt euch mit einem Link zu eurer Seite, damit ich euch anschreiben und in die Probenähgruppe einladen kann.

 

Bussi,
eure Carina, mit Junior, Töchterchen und Schatz <3

Schnittmuster: Chilly Sweater Ladies
Chilly Sweater Kids -> coming soon
Chilly Sweater Men -> coming soon

 

Am Dienstag ist das neue e-Book ‚Mini [email protected]‘ auf den Markt gekommen, davon hab ich euch ja schon mit der ersten Version von Junior berichtet 🙂 Wer mir schon länger folgt, weiss dass ich auch schon des öftern Kindergrössen für mich selber genäht habe. So nun auch hier mal wieder, wir haben also nun alle zusammen Partnerlook mit genau dem gleichen Schnitt *freu*

On tuesday I already introduced the new online sewing pattern ‚mini [email protected]‘ and showed you the first version for my boy. Those who follow me for a while already, might know that i use kids sizes for myself every now and then too. So of course i had to make a [email protected] matching with my kids – this time with exactly the same pattern 😀

family mini chill at home

So eine bequeme Hose in basic schwarz kann doch jede/r in seinem Schrank brauchen, passt zu allem und sie ist einfach sooooo toll <3

A comfy black basic pant is a must have in every closet, you can wear them with everything and they are really very cosy <3

jump auf 3

Kennt ihr das auch, ihr wollt ein Foto machen, habt eine tolle Idee und es klappt nicht..? Na gut, immerhin haben wir den Countdown, 1, 2, und 3 von links nach rechts *kicher*

Have you ever tried to make a picture from your family? You got a great idea but it’s just not working? At least we got the counddown, 1, 2 and 3 from left to right *smile*

prima ballerina mama

Dass ich gerne Sport mache, sollte ja inzwischen kein Geheimnis mehr sein – entsprechend ist es auch meine neue Sporthose geworden 😀 Auf das Bein hab ich ‚Just Do It.‘ geplottet, passend zu meinen Nikes natürlich in neongelb. Auch der Sport-BH ist in neongelb, den hab ich euch schon beim Probenähen letzten Frühling gezeigt. Das Shirt ist ebenfalls letzten Frühling entstanden, das hatte ich zur Sew!2015 gemacht und noch gar nie gezeigt 😮 Ebenfalls mit eigenem Plott drauf 🙂

By now, most of you should know that i love sports, so of course these are now my new sports pants 😀 I made a plott saying ‚Just Do It.‘ on the left leg, in a matching neon yellow for my nikes. The sports bra is one of the first ones i made with my ‚Hold’n’Sporty‘ sewing pattern, and i already showed you this one last spring. It’s also made of a neon yellow sports fabric 🙂 The shirt too was made in last spring, i made it for the sewing meet&greet ‚Sew!2015‘ i went to, with another one of my own plotter designs.

happy girl

Wie toll meine Tochter IHRE schwarze Mini [email protected] findet, sieht man ja dem Bild an 😀 Ausnahmsweise trägt sie oben etwas gekauftes, oder besser gesagt etwas geschenktes, gibt es bei uns inzwischen aber nur noch ganz selten. Oh und das da hinten, das grosse Gebäude mit blauem Obergeschoss – da bin ich als Kind schon zur Schule gegangen, jetzt ist Töchterchen dort (und übrigens ganz gut, muss die stolze Mama auch mal erwähnen!).

As you see, my daughter loooves her black mini [email protected] For once, she’s wearing a non-selfmade top, this is almost a rarity in her wardrobe by now. Oh and you see the big building with blue top in the background? This is MY old school, and now she’s already going there too (and she’s quite good too, gotta say that as a proud mommy!).

jayden cool boy

Die coolen Posen hat er nun voll und ganz raus, er weiss genau wie er sich in der Hose hinstellen muss *lach*. Einmal Kugelbauch raus und freches Grinsen aufsetzen, fertig ist das Lausbubenbild.

Junior is already used to the camera and knows exactly how to look cool. Babybelly, smile, and done.

mommy and son

Rumalbern können wir ganz gut, ja eigentlich viel besser wie ernst bleiben – macht schliesslich auch mehr Spass 😉

We’re not very good at being serious, but therefore we got a lot of fun 🙂

mommy and daughter

Tochterkind ist auch schon sportlich, das muss bei solch einem Shooting natürlich auch gezeigt werden, nachdem Mama sich schon in Pose geworfen hat. Macht sie schon ganz toll würd ich sagen und mit den Hosen kann man ja vorallem auch absolut alles machen.
So, damit habt ihr nun schon die Hälfte von unseren Probenähbeispielen gesehen – die zweite Hälfte bekommt aber wohl schon Zuwachs bis ich fertig bin mit zeigen, sie ist einfach so wunderbar bequem und lässig, da dürfen es gerne noch mehr werden, für uns alle!

My girl like sports too, so with this photoshooting she had to show that – after seeing what I did. She’s doing really great and with these pants, you can actually do stuff like that.
Now you’ve already seen half of the pants i made during the testing, but until i’m done with the second half, i might have some more. They are just so comfortable and cool, we really need some more, for all of us!

Eure Carina
<3

Schnittmuster Hosen: [email protected]
Schnittmuster BH: Hold’n’Sporty
Schnittmuster Basketballshirt & Body: privat nur für uns bis jetzt..
Schuhe: Nike, DC Shoes & Fila
Plotterdateien: privat
Stoffe: Fabrikladen Schellenberg Textildruck

Zu sehen bei:
RUMS
Meitlisache
Made4Boys