Beiträge

Schon seit Tagen sind die Fotos hier in die Mediathek geladen um endlich einen Beitrag dazu zu verfassen. Und dann ist es immer plötzlich spät Abends und Zeit für’s Bett. Dabei ist das neue Outfit vom Töchterchen doch soooo cool und ich will es unbedingt mit euch teilen!

Genäht hab ich ihr einen Pull*ee von Nipnaps, das Bär Panel ist ebenfalls von Nipnaps und ich bin ja ehrlich gesagt auch schon gaaaanz leicht traurig, dass es nun nicht für mich vernäht ist. Diesmal hab ich das Kind gar nicht erst gefragt ob es ihr gefällt sondern direkt vernäht. Und voll ins Schwarze getroffen damit, sie zieht den Hoodie direkt aus der frisch gewaschenen Wäsche wieder an bevor er in den Kleiderschrank kann.

Dazu gab es auch mal wieder eine neue Jeans, da ist seit mehreren Jahren schon die PhinoChino von FeeFee mein Lieblingsschnitt für die Kids. So schnell und easy genäht und vorallem mit dem breiten Bündchen oben lieben auch die Kinder ihre Hosen. Reissverschlüsse kennen sie schon gar nicht mehr, da wir keine Kaufhosen besitzen hier. Geht halt auch viel schneller und leichter beim Umziehen im Sport z.B. mit dem Bündchen.

Die Farbkombi finden wir beide übrigens auch absolut genial – endlich passt der Lila Jeans mal zu was. Nur diese Woche im Wald wurde die Hose dafür umso schneller schmutzig. Aber hey, dafür haben wir ja ne Waschmaschine und unsere Kleider sind zum tragen und dreckig werden da 😀

Für die Fotos sind wir mal zur Abwechslung in die Altstadt gefahren – da muss ich wohl öfters mal hin für Fotos. Das eignet sich nämlich super gut als Hintergrund.

Und was näht ihr gerade so?

 

Eure Carina
:-*

Schnittmuster Pulli: Pull*ee by Nipnaps
Stoff Pulli: Bär Panel by Nipnaps
Schnittmuster Hose: PhinoChino by FeeFee

Hallöchen alle miteinander 😀

Heute darf ich euch endlich die Kinderversion der [email protected] vorstellen, die gibt es jetzt auch in Mini für unsere Kleinen <3 Ich darf ja immer die Schnitte für muckelie machen, so auch hier wieder. Diesmal sind wir aber beide fast daran verzweifelt, ich sag euch, Kinderschnitte sind nicht einfach! Das fängt schon mal damit an, dass meine Grosse eben eher sehr klein und zierlich ist, mit ihren 6 Jahren trägt sie gerade mal eine Grösse grösser wie Suzann ihre 3 Jährige, die für ihr Alter eben eher gross ist. Ja da macht mal einen Schnitt, allen Kindern passt, wo es doch soooo riesengrosse Unterschiede gibt. Aber – wir haben es geschafft, alle sind happy, die Hose sitzt und jetzt dürft ihr auch drauf los! Aber erst mal zeig ich euch, wie sie denn so aussieht…

Hi everyone 😀

Today, I can finally show you the kids version of the [email protected] pants pattern. As always, I made the pattern for – or this time rather with – my friend muckelie, but this time, it was a really hard thing to finish. Yes, kids patterns ain’t as easy as everyone thinks, just think about it: My 6 years old small and slim daughter wears just one size bigger than her 3 years girl. Now make something that fits every child? Seemed almost impossible, but we’re done and every single one of her testers was happy! Time to show you our first one 🙂

chill at home mini hose

Unsere erste Hose ist aus dickem Kuschelsweat den ich im Herbst aus Holland mitgebracht habe. Schön warm, schlicht und in der Lieblingsfarbe von Junior <3

Our first pair is made of a thick sweat, which I brought home from my trip to the netherlands last fall. Warm, simple and in juniors favorite colour <3

sunny boy applikation

Als eyecatcher haben wir grüne elastische Paspeln eingearbeitet, passend dazu sind die Bündchen von Hose und Pulli natürlich auch grün geworden. Die Plotterdatei und Appliziervorlagen sind aus der Kollektion Photobooth von Philipp Conrad, (bislang) private Dateien für eine Hochzeit 😉

For an eyecatcher, we added green piping and matched it with the waistband and cuffs. The application and plott are parts of the collection ‚Photobooth by Philipp Conrad‘, which are privat, made for a wedding 🙂

lausbube

Der Pulli ist wieder der Co-Z Kids, abgewandelt zu einem Basicpulli mit Knopfleiste auf der Schulter. Passt einfach immer 🙂 Auf Facebook habe ich euch beim Gewinnspiel für dieses e-Book nach eurem Tipp gefragt, wieviele Mini [email protected] wohl bei uns diese Woche entstanden sind. Jetzt darf ich es ja auflösen, in den letzten Tage, seit der Schnitt endlich fertig ist, sind bei uns stolze 8 Hosen von der Maschine gehüpft. Das heisst, ihr werdet hier in den nächsten Tagen noch mehr davon zu Gesicht bekommen, übrigens auch (fast) alle mit passenden Pullovern dazu. Ich war fleissig, musste ja etwas aufholen vom Januar her 😀

The longsleeve is once again an alteration from my Co-Z Kids pattern – that’s always a match 🙂 On Facebook I had a lottery to win the Mini [email protected] pattern and there I asked for your guess, on how many pants I made this past week. Well now I can tell you, I made 8 pieces of these lovely pants, meaning you’ll be seeing some more in the coming days. Almost all of them come with a new sweater too, I had to catch up from january 😀

Love,
eure Carina
:-*

 

Schnittmuster Hose: Mini [email protected]
Schnittmuster Pulli: Co-Z Kids
Stoffe: aus meinem Hollandtrip & Stoffmark
Plotterdatei/Appliziervorlage: Privat über Philipp Conrad

Zu sehen bei:
Handmade on Tuesday
Made4Boys
Für Söhne und Kerle
DienstagsDinge
KiddiKram