Während dem Probenähen vom Shirty kam die Frage auf, ob es den Schnitt denn auch wintertauglich geben würde? Na das hab ich doch direkt aufgeschnappt und während der letzten Wochen schon mal angefangen vorzubereiten. Und was soll ich sagen? Ich liebe den Pully genauso sehr wie meine Shirty Kleidchen <3

Die Teilungsnähte sind hinten bis in die Schulternaht gezogen und vorne laufen sie in den Halsausschnitt hinein. Somit schmiegt sich der Schnitt ganz wunderbar an den Körper an. Ich steh ja total auf anliegende Sachen, auch wenn ich zwischendurch mal in etwas oversize rumlaufe. Dennoch greife ich gerade für ‚hübsch‘ meist zu den schmal geschnittenen Kleidern. Der Pully ist also wie gemacht für mich. Okay hab ich ja schliesslich auch genau nach meinem Wunsch entworfen 😉

Was an einem kuschelig warmen Pully natürlich nicht fehlen darf, ist eine Kapuze. Optional kann der Schnitt auch mit einem Kragen oder Bündchen genäht werden, davon gibt es demnächst dann mal Bilder. Wie schon beim Shirty lässt sich der Pully ganz easy als Langsarmshirt oder eben zum Kleid wie hier verlängert nähen. Obwohl ich schon ganz viele Winterkleider habe (ich sollte mal aussortieren – mag jemand welche davon?), hatte ich so richtig Lust darauf mir mal wieder was aus Alpenfleece zu nähen.

Der Pully dreht sich auch bei schwerem Stoff wie hier ganz wunderbar, ein Grund mehr warum ich das Kleid total liebe <3 Weil da bin ich dann doch immernoch ganz fest Mädchen, Drehkleider sind einfach bezaubernd 😉 Und darum darf auch ein Drehbild nie fehlen..

Wie das bei einem neuen Schnitt so ist, will er natürlich auch getestet werden. Und da kommt ihr ins Spiel. Wenn euch der Pully mit all seinen Optionen anspricht und ihr innerhalb der nächsten 2 – 3 Wochen Zeit und Lust habt, den Pully mit mir zusammen zu testen, dann meldet euch doch gerne mit einem Kommentar.

Hier nochmals zusammengefasst:

  • Pully in den Grössen 32 – 50
  • Unterteilungen für viel Weite im Saum
  • Unterschiedliche Vorderteile für A – C Cup und D+ Cup
  • Wahlweise als Shirt oder verlängert zum Kleid
  • Mit Kapuze, Kragen oder Bündchen
  • Verschiedene Ärmellängen

Hinterlasse mir doch gerne auch gleich einen Link zu deiner Seite, damit ich mir ein Bild von dir machen kann. Das kannst du natürlich auch auf Facebook oder Instagram unter den passenden Posts.

Ich bin gespannt wie euch der Pully gefällt und wie gross unsere Gruppe diesmal wird 🙂

Eure Carina
:-*

 

Schnittmuster Kleid: Pully by Sewera (coming soon)
Schnittmuster Hose: Sporty Leggings by Sewera
Fotos by: Wartenweiler Fotografie
Schuhe: Prada
Zu sehen bei: SewLala, DufürDichamDonnerstag

24 Kommentare
  1. Sabrina
    Sabrina sagte:

    Liebe Carina
    Der Pully ist wunderschön und endlich hätte ich wieder Zeit, dich zu unterstützen. Meine to sew Liste ist zwar lang aber ein Probenähen macht halt schon viel Spass. Liebe Grüsse Sabrina

    Antworten
  2. Ellen
    Ellen sagte:

    Liebe Carina,
    der Pully sieht wirklich toll aus. Und gerade das figurbetonte und zeitgleich Kuschelige, ist der Hammer!
    Ich würde dich sehr gerne beim Probenähen unterstützen und nähe meist Größe 38/40 bei D Cup.

    Liebe Grüße
    Ellen (_zier.lich_)

    Antworten
  3. Ellen Z
    Ellen Z sagte:

    Liebe Carina,

    der Pully sieht wirklich toll aus! Gerade die Kombination aus enganliegendem Oberteil und weitem Rock gefällt mir sehr gut. ❤
    Ich würde dich gerne beim Peobenähen unterstützen. Ich nähe seit über einem Jahr und zwar den Großteil Kleidung für mich manchmal aber auch für die Familie oder meinen Freund.
    Meist nähe ich Größe 38/40 bei einem D-Cup.

    Liebe Grüße
    Ellen (_zier.lich_)

    Antworten
  4. Christiane Bohn
    Christiane Bohn sagte:

    Hallo liebe Carina,

    ich würde dich auch sehr gerne beim Probenähen in 38/40 unterstützen. Ich habe allerdings keine Seite, dafür aber viel Stoff der gerne zu diesem Kleidchen werden möchte

    Liebste Grüße
    Christiane

    Antworten
  5. Daniela
    Daniela sagte:

    Hallo liebe Carina,
    Der Pully ist toll und ich habe definitiv zu wenig für den Winter im Schrank. Der Zeitraum passt super, habe sogar eine Woche Urlaub. Ich habe eine Seite auf Facebook Sew be doo.
    Ich trage 38. Würd mich freuen, auch hier dabei sein zu können.

    Antworten
  6. Sylvia
    Sylvia sagte:

    Hallo Carina ,
    gerne würde ich dich beim Probenähen deines Pully `s unterstützen ich trage in der Regel größe 48 ( Oberweite 112cm, C Cup). Zeit habe ich auch in den nächsten 3 Wochen und da mir im Winter immer kalt ist liebe ich Kuschelpullis.
    LG Sylvia

    Antworten
  7. Doreen Möller
    Doreen Möller sagte:

    Du hast ein wünderschönes Kleid entworfen, welches richtig gut zu meiner „Mädchengaderobe“ passen würde Ich heiße Doreen,bin 33 Jahre alt und habe viel Zeit, Lust und Stoff um dich zu unterstützen. Ich würde mich sehr freuen mit dir zusammen arbeiten zu dürfen. Meine Facebookseite heißt http://www.Facebook. com//soulmadestitches

    Antworten
  8. Sandra Ahrens
    Sandra Ahrens sagte:

    Das sieht schon wieder nach einem Kleid aus, was ich toll finde. Mit Dreeeehhhhhrock, wie toll… Da tanzt das Kind in mir Samba. Wenn ich mal wieder dabei sein dürfte, würde ich mich sehr freuen. Auf Instagram findest du mich unter https://www.instagram.com/ladyfrangipani/?hl=de . Bei Facebook bin ich Sandra Frangipani, aber auch völlig FB-untalentiert… Meine Wintergarderobe wartet und das Kleid könnte ich mir so richtig toll als Rotkäppchenkleid vorstellen…

    Antworten
  9. Sabine Daiminger
    Sabine Daiminger sagte:

    Halli hallo,
    Ich finde das Kleid grandios. Genau so etwas hab ich gesucht. Am letzten Stoffmarkt hab ich mich in einen Stoff verliebt und auch gekauft. Der schreit danach das Kleid zu werden. Ich würde dich gern unterstützen, habe aber keine Seite. Habe aber schon Erfahrung mit Probenähen für Taschen Plüschies und Klamotten für meine Mädels und mich.
    LG Bine

    Antworten
  10. Katharina
    Katharina sagte:

    Wow… das sieht so kuschelig aus! Ich schneide gerade die Teile für die 4 Seasons Jacke zu, da würde das Winterkleid perfekt drunter passen ☺️ Ich wäre sehr gern beim Probenähen dabei (44/D+)

    Antworten
  11. Claudia
    Claudia sagte:

    Liebe Carina,

    ich brauche dringend neue Outfits fürs Büro und würde wahnsinnig gern für dich ein paar Pully in 36/38 mit F-Cup probenähen, gerade die hochgezogenen Teilungsnähte sprechen mich total an, wie die wohl mit einer dezenten Passen wirken? Dich zu unterstützen wäre mir eine Ehre <3

    Liebe Grüße Claudia

    Antworten
  12. Claudia
    Claudia sagte:

    Liebe Carina,

    ich brauche dringend neue Outfits fürs Büro und würde wahnsinnig gern für dich ein paar Pully in 36/38 mit F-Cup probenähen, gerade die hochgezogenen Teilungsnähte sprechen mich total an, wie die wohl mit einer dezenten Paspeln wirken? Dich zu unterstützen wäre mir eine Ehre <3

    Liebe Grüße Claudia

    Antworten
  13. Eva
    Eva sagte:

    Das ist mal ein schöner Hoodie-Pully! Ich würde gerne testen, wie er als Maxikleid in Größe 50 wirkt. Könnte mir vorstellen, dass man bei der Maxiversion vielleicht ein bisschen Weite einhält? Wann gibt es wo das Schnittmuster? Würde gerne loslegen ;).

    Antworten
    • Carina Sewera
      Carina Sewera sagte:

      Hi liebe Eva
      Der Schnitt ist jetzt grade ins Probenähen gestartet und wird danach in rund 2 Wochen hier im Shop verfügbar sein 🙂
      Je nach Stoff könnte man beim Maxikleid bestimmt etwas wegnehmen da es sonst sehr schwer wird, bei einem eher leichten, dünneren Stoff geht das aber super in voller Weite!
      Liebe Grüsse
      Carina

      Antworten
  14. Liah
    Liah sagte:

    Hallo.

    Ich hab grad noch gedacht, im Winter trag ich meist nur Jeans, da alle meine anderen Klamotten zu kühl sind. Dein Pully kommt da wie gerufen: ich würd gern beim Probenähen mitmachen und auch im Winter mal ein Kleid tragen! Ich hab Grösse 36.
    Auf Insta findest du mich unter amioladesign.

    LG Liah

    Antworten
  15. Ulrike
    Ulrike sagte:

    Liebe Carina,
    Ich würde gern Größe 36 mit cup a-c nähen 🙂
    Figurbetonte Schnitte nähe ich sehr gern, meistens Kleider oder Shirts… Und eine große Kapuze mag ich sehr gern, die meisten an gekauften Sachen find ich viel zu klein 😉

    Ab und an nähe ich auch für meinen Freund oder meine Patenkinder.

    Liebe Grüße
    Ulrike
    (naehenundkaffee)

    Antworten
  16. LoRie
    LoRie sagte:

    Hey liebe Carina,
    das Winterkleid macht wirklich Lust auf den kalten Winter. Eigentlich bin ich kein großer Kleidträger, aber vielleicht ändert sich das ja mit deinem Schnitt. Ich würde es gerne wissen wollen 😉 und ich muss gestehen, dass ich für mich schon lange nichts mehr genäht habe!
    Bin gespannt !!
    Mit einer 38/40
    B- Cup wäre ich dabei.
    Liebe Grüße LoRie

    Antworten
  17. Sandra
    Sandra sagte:

    Ich bin auf Insta unter kuschelwuermchen_selfmade zu finden und suche genau sowas schon so lange, nämlich seit ich meine Stillpullis (ähnlicher Schnitt) beiseite gelegt habe. Ich habe BHgröße 85F und Konfektionsgröße 40 bei Oberteilen. Ich würde mich freuen mit dir testen zu dürfen.

    Antworten
  18. Nicole
    Nicole sagte:

    Hallo Carina!
    Bin total begeistert von deinem Winterkleid Pully. Ich war schon lange auf der Suche nach einem Schnittpunkt zwischen Kleid und Kapuzenpulli und du hast ein geniales Kleid entworfen. Meine Größe ist 42/44, Körbchengrösse C. Zumeist nähe ich Kleider, Shirts und Kapuzenpullis, ab und zu auch Taschen in groß und klein. Ich würde mich freuen dabei zu sein!
    LG
    Nicole

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.