, ,

Monokini 2017

Badeanzug selber nähen

Schon seit ich mich erinnern mag, waren wir alle zwei Jahre im Sommer in Österreich am Neusiedlersee in den Ferien. So ist es auch dieses Jahr wieder mal gewesen und brav für die Badeferien hab ich mir natürlich ein neues Monokini genäht. Fast wie ein Badeanzug, nur mit etwas weniger Stoff…. Oder doch ein Bikini mit durchgehendem Stoff?

Fotoshooting am See

Wie bereits vor zwei Jahren hab ich auch diesen Sommer wieder eines Morgens meinen Papa ganz früh geweckt, damit wir vor den ganzen Badelustigen schon eine Runde den See unsicher machen konnten. Kurz nach 6 Uhr hab ich mich also in mein Monokini geschmissen, Badetuch und Flip-Flops geschnappt und leise bei Mama & Papa an der Tür geklopft. Während die Kinder noch brav weitergeschlafen haben, sind wir dann mit Kamera und guter Laune die paar Meter zum See gelaufen.

Monokini Sewerafashion

Zugegeben auch wenn der See tagsüber keine Abkühlung mehr war, so war es in den frühen Morgenstunden doch noch eher frisch. Aber wie sagt man so schön: Wer schöne Fotos will, muss leiden.. Okay ganz so schlimm war es nicht, aber zwischendurch musste ich doch schon mal etwas tief einatmen als ich mich wie beim ersten Bild so schön brav ins Wasser gelegt hab 😉

Wassernixe

Unseren Spass hatten wir aber trotz der Uhrzeit und des kühlen Wassers. Für das Schnittmuster hab ich ganz arg improvisiert, schon seit dem Frühling lag eine grobe Skizze vom Design auf meinem Schreibtisch. Also hab ich etwas gezeichnet, abgeändert, zugeschnitten, anprobiert, Träger positioniert, wieder anprobiert.. Schlussendlich bin ich mit dem Resultat sehr zufrieden und hoffe natürlich, dass euch mein Teilchen hier auch gefällt. Wenn auch die Fotos schon etwas spät dran sind, zur Zeit ist hier bei uns nämlich so gar nichts mehr von Spätsommer zu spüren..

Küsschen,
eure Carina

3 Kommentare
    • Carina Sewera
      Carina Sewera sagte:

      Liebe Nicole

      Nein den Schnitt gibt es (noch) nicht, ich bin mir auch noch nicht sicher, ob ich den im Frühling dann umsetzen werde… Falls doch, werd ich aber bestimmt darüber berichten 😉

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.