Als allererstes wünsch ich euch mal noch nachträglich ein gutes neues Jahr <3 Und dann starten wir auch endlich ins neue Schnittmusterjahr – es beginnt ganz gemütlich mit einem kuscheligen Sweater.

Basic ist ja eher rar bei mir und so hat natürlich auch der Chilly Sweater den einen oder anderen kleinen Kniff zusätzlich zu ’nur Pulli‘.

Das auffälligste daran ist die Unterteilung zur Schulter hin. Dieser Einsatz ist im Rücken nur zur Zier und kann auch weggelassen werden. Vorne ist aber ein Abnäher in diese Naht gelegt um dem Sweater trotz der grosszügigen Weite etwas mehr Form zu geben. Die Linie ist seit dem Probeteil hier noch etwas optimiert worden. Sie entspricht einer Raglannaht von der Position her und lässt damit auch toll dem Sweater eine entsprechende Raglanoptik geben. Es sind aber rund eingenähte Ärmel.

Wie ihr hier an meinem Probeexemplar sehr schön sehen könnt, lässt sich der Einsatz auch als genau das nähen – ich habe hier den Hauptstoff mit einer Lage elastischer Spitze überzogen und dem Chilly Sweater somit zu einem etwas edleren Look verholfen.

Der Sweater kommt aber noch mit mehr Optionen, dem geraden Saum hier kann man auch ein Bündchen anfügen, dazu gibt es eine zweite Saumlinie um einen geschwungenen Saum zu zaubern. Es ist kein Hoodie, enthält also auch keine Kapuze. Davon hab ich schon soooo viele im Schrank und dann stört es unter der Jacke ja doch nur, also arbeiten wir hier mit einem einfachen Halsbündchen.

Was gehört zu einem neuen Schnittmuster so dazu? Genau – ein Probenähen! Und ihr wisst ja schon was das bedeutet: ich brauch eure Unterstützung! Hier die wichtigsten Infos aufgelistet:

  • Sweater für Damen in Gr. 32 – 50
  • Brustabnäher in die Teilungsnaht gelegt
  • Raglanoptik oder Einsatz dank Teilungsnaht
  • Beginn vom Probenähen am Sonntag, 12.1.2020, geplante Veröffentlichung am 30.1.2020

Noch Fragen? Dann immerzu zusammen mit eurer Bewerbung in die Kommentare.

Ich freu mich auf euch und hoffe, dass eine Handvoll von euch überhaupt Lust und Zeit dazu hat <3

Eure Carina

 

Schnittmuster Pulli: Chilly Sweater by Sewera – coming soon
Schnittmuster Hose: Skinnyjeans by Sewera
Schuhe: Prada
Fotos: Mama
Zu sehen bei: DufürDichamDonnerstag

 

18 Kommentare
  1. Mandy Bautz
    Mandy Bautz sagte:

    Wow voll schön. Ich würde doch gerne wieder unterstützen. Ich könnte 40/42 nähen und würde mich sehr darüber freuen. Zu mir gehört @Mandy b.näht auf Facebook und @rabaukenwirrwarr auf instagram. Schau dich ruhig bei mir um. Freue mich auf Post von dir. LG Mandy

    Antworten
  2. Anika Ickler
    Anika Ickler sagte:

    Hallo! Da bei mir diese Woche der Mutterschutz angefangen hat, hätte ich morgens richtig Zeit und Lust auf ein Probenähen!
    … Wenn du auch eine Schwangerenversion des Chilly Sweater haben möchtest. Das Raffen für den extra Bauch sollte kein Problem für mich darstellen. Ich trage im „normalen Leben“ Größe 40, habe aber momentan einen Brustumfang von 108 cm. Ich habe keine eigene Website, kann sie aber schöne Fotos
    zur Verfügung stellen.
    Wenn du mehr über mich wissen und Fotos sehen möchtest, melde such gerne!
    Liebe Grüße, Anika

    Antworten
  3. Sandra
    Sandra sagte:

    Hallo,
    Ich würde sehr gerne für dich Probenähen. Zeit hätte ich gerade perfekt und einen schönen Stoff, an den ich sofort gedacht habe als ich dein Schnittmuster gesehen habe, hätte ich auch. Es ist aber auch kein Problem das zu nehmen, was du vorgibst.
    Eine Website habe ich leider nicht. Kann aber gerne Fotos von meinen Sachen schicken. Ich trage fast nur noch selbst genähte Sachen. Würde gerbe in 44/46 nähen.
    Liebe grüsse Sandra

    Antworten
  4. Sabrina
    Sabrina sagte:

    Hallo Carina
    Ach wie toll, ich liebe solche Basics und könnte auch noch ein paar gebrauchen. Ich bin zwar Ende Januar noch im Urlaub aber ich kann vorher mithelfen und auch aus dem Urlaub heraus posten (oder allenfalls dort die Fotos machen, huuuiii das wäre natürlich auch toll)
    Liebe Grüsse Sabrina

    Antworten
  5. Kristina
    Kristina sagte:

    Da wollte ich mir doch gleich nächste Woche mal einen neuen Pulli nähen, SM wäre eigentlich auch schon bereit (liegt seit 5 Jahren rum und wartet aufs erneut genäht werden…). Aber ich könnte auch gerade für dich testen 😉 Sehr spannend finde ich die Schulterpartie, Spitze sieht echt super aus da und den Brustabnäher würde ich echt gern testen, denn ich habe öfters Mal das Problem, dass so lockere Pullis eher wie ein Sack aus sehen 😀
    Also wenn ich darf, näh ich gern 😉
    Grösse ca.40.
    Grüessli Kristina

    Antworten
  6. Sonja Kaltenecker
    Sonja Kaltenecker sagte:

    Hallo, ich würde gerne mit Probenähen. Ich bin Sonja, 53 Jahre alt, 1,76 cm groß und trage Gr. 38/40 würde mich sehr freuen wenn ich dabei sein dürfte. Liebe Grüße Sonja

    Antworten
  7. Bianca
    Bianca sagte:

    Ohhhhh jaaaaaa – suuuuper gerne! Nachdem mein allererstes Probenähen mit dem Watershirt so toll geklappt hat würde ich sehr gern wieder mit machen! Basics sind doch immer wichtig… und in der Tat hab ich noch kaum selbstgenähte Sweater im Schrank… Ich nähe in Größe 38/40 – wenn ich darf 🙂 Liebe Grüße Bianca

    Antworten
  8. Hain
    Hain sagte:

    Wow, ein toller Sweater! Sportlich, lässig und gleichzeitig edel! Ich würde super gerne beim Probenähen dabei sein. Seit mehreren Jahren ist das Nähen nein Hobby und ich sowie die 3 Kinder tragen fast nur noch selbstgenähtes
    Ich trage Kaufgröße 44/46, muss bei den meisten Schnittmustern aber von den Maßen her eine 48 nähen… Es wäre toll, wenn ich für dich nähen darf! Liebe Grüße, Judith

    Antworten
  9. Stefanie Eisenbarth
    Stefanie Eisenbarth sagte:

    Oh wow mal was anderes ,ich habe auch schon so viele Hoodies im Schrank.Ich würde liebend gerne ein paar Basics mitnähen.
    Ich bin Stefanie 54 Jahre 1,73 m gross und nähe momentan bei Oberteilen die Gr.42.Die Sewera SportyLegging passt allerdings in Gr.40 perfekt. Ich würde mich sehr freuen ,man findet mich bei fb unter @Elfenspule.
    Liebe Grüsse Stefanie

    Antworten
  10. Sandra Kuhr
    Sandra Kuhr sagte:

    Der sieht ja toll aus. Ich liebe ja Spitzeneinsätze. Ich würde mich auch gerne für’s Probenähen bewerben. Ich selber nähe jetzt seit 2 Jahren und habe für mich schon Kleider, T-Shirts und Pullis genäht. Meine Kleidergröße ist 32/34.
    Viele Grüße
    Sandra

    Antworten
  11. Katharina
    Katharina sagte:

    Liebe Carina, der sieht ja super gemütlich aus und durch die besonderen Details trotzdem edel! Da wär ich gerne wieder beim Probenähen dabei ☺️ (noah_william_and_kate / Katharina Löwenherz)

    Antworten
  12. Olga Cornelius
    Olga Cornelius sagte:

    Hallo Carina, dir auch ein frohes und erfolgreiches neues Jahr. Der Sweater sieht toll aus. Würde mich freuen wenn ich wieder dabei sein dürfte. Aus familiären Gründen hab mich letztens etwas zurückgezogen, was nähen angeht. Aber es wird jetzt Zeit das zu ändern und mit neue Energie und positiven Gedanken ins neue Jahr zu starten. Liebe Grüße Olga

    Antworten
  13. Katharina
    Katharina sagte:

    Liebe Carina, der Schnitt sieht ja super aus! Richtig gemütlich, aber durch die besonderen Highlights auch echt edel. Ich würde gerne noch ins Probenähen einsteigen, wenn das noch geht ☺️ (Instagram: william_noah_and_kate, FB: Katharina Löwenherz)

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.