, ,

Hepburn Turtleneck gold gestreift

streifenpullover

Rollkragenpullover

Als Annika von Nähconnection uns ‚Connies‘ den Hepburn Schnitt gezeigt hat, war ich ja erst ein klein wenig skeptisch. Passen Rollkragenpullis zu mir? Ich hab nur 1 oder 2 in den Tiefen meines Schrankes vergraben, die ich nie trage. Aber doch, die Bilder haben mir zugesagt und eigentlich konnte ich ja schon einen brauchen. Ist ja schliesslich ziemlich frostig hier bei uns..

hepburnturtleneck

Goldstreifen Rolli

In meinem Stofflager hab ich ein wunderschönes Schätzchen gefunden, Strick in violett mit goldenen Streifen, inkl. Lurexfäden drin. Ein kleiner edler Traum für meine elegante Interpretation des Rollis. Ja gut, er ist nicht ganz blickdicht, aber mit einem klassischen schwarzen BH drunter stört mich das nicht gross. Nur der in Neonpink, den ich zur Anprobe anhatte, ja der hat da mal so richtig schön geknallt drunter. Ich sag euch, meine Mädels, denen ich ein schnelles Selfie geschickt hab, die haben ganz schön herzlich gelacht 😉

glitternstripes

Edler Rollkragen Pullover

Mangels passendem Garn habe ich die Säume mit der Kettelnaht meiner Coverlock gemacht, so konnte ich mich mit nur einer kleinen Garnrolle durchschummeln. Hat für den feinen Strick auch super gepasst hier. Kombiniert ist mein Pulli einmal mehr mit einer Skinnyjeans, ich trage ja fast ausschliesslich meine selbstgenähten Jeans. Sie passen nun mal einfach viel besser an meine Figur, die alles andere als Konfektionskonform ist. So ist auch mein Pulli um ein paar Zentimeter verlängert, um meinem eher langen Oberkörper gerecht zu werden.

turtleneckshirt

Hepburn Turtleneck

Für die Fotos haben wir uns im Ballypark breit gemacht, da hat es unendlich viele Ecken und Möglichkeiten. Unter anderem auch dieses sehr edel wirkende Gebäude. Nun ja, viel davon seht ihr zwar nicht, aber ihr könnt ja einfach meiner Aussage glauben *kicher*. Ich hab mich jedenfalls trotz Schnee und Eis dort ganz wohl gefühlt und meine liebe Jasmin von Tschmasi hat wie immer super schöne Bilder gezaubert <3

rollkragenpulli

Schnittmuster Hepburn nähen

Der Hepburn Turtleneck ist extrem schnell genäht und sollte als Basicteil in keinem Kleiderschrank fehlen, bei mir werden auf jeden Fall noch eine Hand voll mehr folgen. Ja wenn man in einer halben Stunde von Stoff ausbreiten bis zur letzten Naht fertig ist, dann nenn ich das doch echt mal einen schnellen Näherfolg! Vielleicht seh ich ja demnächst noch einige mehr von den Rollis rumflattern in den ganzen Nähgruppen – ich würde mich freuen, ebenso wie über Kommentare und Feedback zu meinem Outfit hier <3

Eure Carina
:-*

Schnittmuster Rollkragenpullover: Hepburn Turtleneck
Schnittmuster Jeans: Skinnyjeans by Sewera
Fotos by: Tschmasi
Zu sehen bei: RUMS

4 Kommentare
  1. Jasmin
    Jasmin says:

    Du siehst – wie eigentlich immer – super aus. Einen lila-goldenen Stoff hätte ich mir so nicht vorstellen können, aber der sieht ja super aus und harmoniert total toll mit dem Schnitt. Als ich den PinUp Pulli genäht habe, dachte ich auch erst, dass so ein hoher Kragen doof bei mir aussieht. Aber wie das nun mal so ist, wenn man es richtig anstellt, kann man fast alles tragen. 😀
    Und einmal mehr: Deine Frisur ist so super. Und du fühlst dich damait ganz offensichtlich auch super wohl, schließlich zeigst du deine Lieblingsseite immer fein! *grins*

    Antworten
  2. Steffi
    Steffi says:

    Liebe Carina, dein Hepburn ist wunderschön geworden. Ich finde er passt großartig zu dir – und den Knallerschuhen! Liebe Grüße Steffi

    Antworten
  3. Martine
    Martine says:

    Reagiere ich in Deutsch oder Englisch.. Englisch? English it is..
    I read your blog since a couple of weeks and I really like your style! This turtleneck fits good on you. And I hope I can sew your skinnyjeans pattern by myself one day (when I’m more experienced).
    P.s. your shoes are always perfect for the outfits!

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.