,

Lace Back

Ein Spitze Kleid

Ich spiele ganz gerne mit verschiedenen Elementen wenn es um Mode geht. Elegant, sexy & sportlich sind meine drei Hauptmerkmale. Gerne auch bunt gemischt. Das heutige Kleid das ich euch gerne zeigen möchte, vereint die beiden ersten Eigenschaften. Durch den sehr hochgeschlossenen Ausschnitt und den Spitzenkragen würde ich es doch als ziemlich elegant einstufen. Gerade aber der Spitzenkragen und der geschnürte Ausschnitt im Rücken sowie die Länge des Kleides machen es aber auch sexy. Perfekte Mischung also für mich 😉

Hahnentritt Kleid

Das ganze ist ein High Neck Shirt verlängert zum Kleid. Einmal mehr in meiner Lieblingsfarbe schwarz – zumindest grössten Teils. Dazu ein Paar mörderisch hohe Schuhe und schwupps, wär ich bereit für eine Partynacht. Nur dass ich so gut wie nie an Parties gehe. Viel lieber schmeiss ich mich in Schlabberklamotten auf die Couch, esse Eis direkt aus dem 1l Becher und gucke zu wie Zombies abgeschlachtet werden.

Partykleid

Das hält mich aber offensichtlich noch lange nicht davon ab, immer und immer wieder Ausgehkleidchen zu nähen. Macht halt einfach mehr her auf Fotos als Oversizeshirts und ausgeleierte Joggingbüxen. Und mal so unter uns: ich kann auch in dem Kleid hier ganz prima relaxen und warum soll man sich nicht auch in den eigenen vier Wänden sexy und elegant fühlen dürfen? Ist ja vollkommen egal wenn das ausser beim Einkauf niemand sieht. Ich nähe schliesslich für mich und trage auch meine Kleider für mich ganz alleine.

Raglankleid

Die Schnürung oder alternativ Knöpfe oder Reissverschluss können sehr gut auch vorne angebracht werden, der Schnitt lässt das völlig offen. Ich wollte aber unbedingt auch eine Variante im Rücken machen und JA, ich kann da sehr wohl auch alleine meine Schleife reinknüpfen 😉 *kicher* Der sehr feine Strickstoff ist noch ein Überbleibsel aus meinem (un-)bunten Sammelsurium an Stoffen und trägt sich auch jetzt wo es etwas wärmer wird noch sehr angenehm da ich darin kaum schwitze. Muss ja auch mal gesagt sein.. Wie sieht es bei euch aus, seid ihr schon voll und ganz in der Sommerproduktion oder dürfen es auch noch ein paar Teile für den Übergang sein wie mein Kleid hier? Lasst doch mal hören was ihr aktuell so näht!

 

Eure Carina
:-*

 

Schnittmuster Kleid: High Neck Shirt by Sewera
Fotos by: muckelie
Stoff: Resten, Spitzenband: Schnittverhext
Schuhe: Metroboutique
zu sehen bei: RUMS

1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.