, ,

Probenähen Simply Raglan

Probenähaufruf

Alle paar Wochen ist es ja wieder so weit, ich hab tonnenweise neue Ideen und die eine oder andere findet ihren Weg aufs Papier und wird umgesetzt. Neben all den doch eher aufwändigen Schnitten, braucht es auch zwischendurch schnelle, einfache Projekte die im Nu genäht sind. So wie der neue Basic Schnitt, das ‚Simply Raglan‘ Shirt.

Raglan Shirt

Wie der Name schon so schön verrät, handelt es sich um einen Schnitt mit Raglan Ärmeln. Er ist leicht Figur umspielend und daher auch für alle geeignet, die sonst bei meinen Designs immer die sehr schmal gehaltene Form bemängeln 😉

Style it!

Natürlich enthält der Schnitt auch wenn er ganz basic ist, trotzdem ein paar verschiedene Möglichkeiten. Abgesehen von Brustabnähern für kleinere oder grössere Brüste (ja, das Shirt soll schliesslich eine gute Figur abgeben!), hast du auch die Wahl zwischen eine V-Ausschnitt und Rundhals sowie 4 verschiedene Ärmellängen zur Verfügung.

Der Schnitt ist bereits vorgetestet und in den Grössen 32 – 50 gradiert. Um dich zu bewerben, hinterlass doch einfach einen Kommentar mit einem Link zu deiner Seite (Blog, FB, Insta, etc) und schreib kurz, warum ich genau DICH dabei haben sollte. Genäht wird ab Ende Woche während rund 10 – 12 Tagen.

Ich freu mich auf euch!
Eure Carina
<3

 

Schnittmuster Shirt: Simply Raglan (coming soon)
Schnittmuster Hose: Sporty Leggings by Sewera

Dieser Beitrag is auch erhältlich in: Englisch

9 Kommentare
  1. Anita
    Anita sagte:

    Hey Carina, dieser Schnitt ist genau das, was ich gerade brauche! Einfach und lässig, das fehlt mir in meinem Kleiderschrank, ich hab einfach zu viel Buntes 🙂 Stoff hab ich genug, nur der perfekte Schnitt fehlt. Und so, wie ich deine Designs kenne, ist dieses wieder allererste Sahne!
    Meine Größe ist 36/38 und meinen Blog findest du hier: anitabloggtblog.wordpress.com
    Ich freu mich auf deine Antwort, ganz liebe Grüße
    Anita

    Antworten
  2. Hannah Wenk
    Hannah Wenk sagte:

    Hallo Carina,
    Ein schöner basic Raglan Schnitt ist genau das, was ich schon länger für mich suche. 🙂 Das Shirt sieht super aus und ich hätte hier viele viele Stoffe und Ideen… Probenäherfahrung hab ich schon einige, würde mich total freuen wenn ich dich unterstützen dürfte und könnte dir Größe 38 anbieten. Meine Seite findest du hier:
    ww.facebook.com/1234noona/
    Ganz liebe Grüße, Hannah

    Antworten
  3. Stroetmann-Küsters
    Stroetmann-Küsters sagte:

    Hallo Carina,
    ich liebe Raglanärmel und mir fehlen dringend Basicshirts. Grössentechnisch befinde ich mich in fen höheren Spähren so bei Gr.46, da ich eine grosse Oberweite habe kann es auch mal eine Größe mehr sein.
    Bei Instagram findest du mich unter @atelier_herzblut.
    LG Ute

    Antworten
  4. Lisa-Sophia
    Lisa-Sophia sagte:

    Hey Carina 🙂 Sonst schreib ich dir ja auf FB, aber jetzt bin ich schon hier und hab den Beitrag gelesen 😛 Ich liebe ja (deine) Basic-Schnitte und hab schon ewig kein gut sitzendes Raglan-Teil mehr genäht. Außerdem brauch ich dringend ein paar schlcihte Sachen, die im Sommer zu auffälligen Hosen und Röcken passen – dafür hab ich sogar Stoff bestellt.
    Zeitlich würds auch gut passen, ab kommenden FR ist bei mir der größte Stress vorbei und ich kann schon so halb in die Sommerferien starten.
    Name, Seite, usw. lass ich dir da – wir kennen uns ja eh schon 😉 Würd mich freuen, dich mit Gr.36 (Circa) unterstützen zu dürfen!! :*

    Antworten
  5. Moni
    Moni sagte:

    Der Schnitt sieht klasse aus. Einfach und doch gut, gerade solche Basics benötigt man doch auch im Kleiderschrank. Bei Raglanschnitten lässt sich auch immer herrlich mit unterschiedlichen Stoffen spielen, zudem könnte man die Schlichtheit für Patches nutzen… Ideen wären also da. Lust auch. Ich wäre gern beim Nähen dabei!

    Antworten
  6. Nella Chrom
    Nella Chrom sagte:

    Hey, warum ausgerechnet Ich? Ich liebe es auch nach meiner Arbeit mit Stoff, Papier, Schere und Menschen…auch privat lässt mich das Fieber nicht los. Ich teste so gern für meine Mädels neue Schnitte. Ich liebe die schön geformten raglan Schultern. Ganz ehrlich? So eins hätte ich sehr gern. Liebste Grüsse, Nella

    Antworten
  7. Sandra
    Sandra sagte:

    Hallo Carina, ich würd mich sehr freuen für dich zu nähen, zumal ich noch kein Raglanshirt gefunden hab, das bei mehr Brust auch sitzt. Zeit und Stoff vorhanden, meine Seite kennst du ja. Würd mich freuen von dir zu hören. Lg Sandra

    Antworten
  8. Daniela Rau
    Daniela Rau sagte:

    Hallo Carina, ich würde sehr gerne mal wieder für Dich Probenähen (Sporty Shorts durfte ich dabei sein). Der Shirt sieht Klasse aus. Basic Shirts kann man immer gebrauchen. Ich würde Gr. 32 nähen. Gerne kannst Du Dich auf meinem Blog umschauen: https://danis-design.blogspot.com . Würde mich sehr freuen dabei sein zu dürfen.
    Liebe Grüße
    Daniela

    Antworten
  9. Julia
    Julia sagte:

    Hallöchen,

    Ernsthaft jetzt?
    Ich suche schon länger ein vernünftig geschnittenes Raglan Shirt für mich-ich liebe diesen Schnitt einfach und von der Stange ist langweilig.

    Tja, jetzt bin ich auf dich gestoßen und du rufst auch noch zum Probenähen auf.

    Ich wäre sehr gerne dabei

    Meine Seite findest du leg Facebook unter Needle Deern

    Ich danke dir schon mal fürs Lesen

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.