, ,

Ein Spitze Bralette

So als erstes muss ich jetzt mal jemand aufklären: heisst es der, die oder das Bralette? Ich kann ja nicht gut immer nur ‚the‘ sagen 😉 Jedenfalls is das Ding super bequem und nix kneift! Genau darum mag ich Bralettes so gerne, ohne störende Bügel und unnötige Push-up Polster fühl ich mich einfach am wohlsten.

Unter dicken Sweatshirts im Winter lauf ich ja auch ganz gerne ‚ohne‘ rum, ich hab schliesslich nicht gerade viel, das da gehalten werden muss. Im Sommer ist es mir dann aber doch wohler, wenn alles dort sitzt wo es soll. Schon seit letztem Sommer lag der Entwurf für diesen Schnitt auf meinem Tisch. Nur zu Digitalisierung hat es über mehrere Monate hinweg nicht gereicht.

Da es hier die Tage um die 30 Grad hat, musste es aber endlich fertig werden – denn nicht nur für unter Shirts & co. passt der Schnitt super, der/die/das Bralette lässt sich auch super als Bikini tragen. Dazu gibt es dann eine Anleitung für einen Bindeverschluss sowie typische Bikiniverschlüsse im schmaleren (unteren) Teil.

Eine weitere Option ist die für Bewegliche – nämlich komplett ohne Verschluss. Das wird dann wohl auch die Variante sein, die in meinen Festivalkoffer kommt. Geplant ist der Schnitt auf jeden Fall für A – D Cups, ob und wenn ja wie viel weiter ich noch gradiere, wird sich im Laufe des Probenähens zeigen. Und da kommt ihr ins Spiel!

Ich suche nämlich für ‚The Bralette‘ noch ein paar Mädels die mich unterstützen möchten. Das Wichtigste zusammengefasst:

  • BH ohne Bügel/Schalen in A – D Cups (evtl. E noch dazu)
  • Mit Verschluss im oberen oder unteren Teil, zum binden oder komplett ohne
  • Ich verlange hier KEINE Tragefotos für die Designbeispiele, jedoch gruppenintern für die Passform benötige ich sehr wohl welche. Die werden natürlich vertraulich behandelt und NICHT nach aussen getragen! Ihr solltet allerdings hübsche ‚Bodenfotos‘ oder welche an der Puppe machen können.
  • Bewerbungsfrist ist Pfingstmontag – da werden dann alle Probenäher angeschrieben.
  • Bilderabgabe ist am Dienstag, 25. Juni und Veröffentlichung am Donnerstag, 27. Juni
  • Genäht wird aus elastischen Stoffen, ich empfehle Viscosejersey, Baumwolljersey oder Badelycra, darüber kann elastische Spitze gezogen werden.

Hab ich eure Neugier auf den Schnitt geweckt? Dann freu ich mich jetzt über eure Bewerbungen <3

Eure Carina
:-*

 

Schnittmuster: Bralette (coming soon)
Rock: Pencil Skirt by Sewera
Fotos: Papa
Decke: Lieblingspatchworkdecke <3

28 Kommentare
  1. Mandy
    Mandy sagte:

    Liebe Carina, ich würde dich gern beim testen unterstützen ♡
    Wenn du mal schauen magst, findest du mich bei Facebook unter LeA & CheZ oder auf Instagram.

    Antworten
  2. Ursina
    Ursina sagte:

    Liebe Carina, dein Bikini sieht einfach toll aus. Ich bräuchte da auch mal was cooles. Ich bin mir aber immer so unschlüssig, was denn bequem ist und doch etwas halt bietet. Gerne würde ich genau das für dich testen, mit Grösse D. Liebe Grüsse Ursina
    (du findest mich als SACKstark bei Facebook und auf Instagram ursina_sackstark)

    Antworten
  3. Sabine Dick
    Sabine Dick sagte:

    Liebe Carina
    Ich würde mich gerne bewerben. Zur Zeit wachse ich aus den Bhs aufgrund der SS raus und suche genau sowas, das ich auch mal unter lockeren tshirts tragen kann ohne dass es gleich Wäsche aussieht.
    Ich trage ungefähr Cup B, evtl. Cup C.
    Würde mich freuen!

    Antworten
  4. Mona
    Mona sagte:

    Hallo Carina, dein neuer Schnitt klingt schon mal super spannend! Ich habe einen schmalen Unterbrustumfang, dafür jedoch relativ große Cups (D / E / F -je nach Hersteller). Damit man nicht gleich als Wetterstation dient, würde ich das (?!) Bralette gerne ein wenig verstärken. Hast du da was vorgesehen? Jedenfalls würde ich dich sehr gerne unterstützen und freue mich, mit meinem allerersten Bralette unter deiner Regie durchzustarten.
    Liebe Grüße,
    Mona (Instagram:mon.a__)

    Antworten
  5. Dana
    Dana sagte:

    Hi liebe Carina,
    ich würde dich auch gern im Probenähen unterstützen, trage aktuell Cupgröße E aktuell, D würde aber auch gehen, da ich einen sehr schmalen Unterbrustumfang habe. Du findest mich unter dana.vdm auf Instagram. Liebe Grüße,
    Dana

    Antworten
  6. Karina
    Karina sagte:

    Hallo Carina,
    ich suche schon länger ein bequemes Bikinoberteil für BH-Größe 70D. Würde mich freuen am Probenähen teilzunehmen und hätte auch kein Problem damit original Tragebilder für die Designbeispiele beizutragen.
    Eine eigene Website besitze ich nicht und poste auch eher wenig. Auf Wunsch sende ich aber gerne Bilder von bisher genähten Teilen (von Shirts, Kleidern bis zu Hosen und Jeansshorts ist alles dabei).

    Antworten
  7. Natalie
    Natalie sagte:

    Hallo Carina
    Das Bralette siehg ja toll aus. Ich nähe leidens chaftlich gerne. In unseren haushalt leben Cup A und 2x Cup B. Gerne würde ich für mich und meine 2 Töchter (19/23) dieses tolle Bralett testen. Teilgenommen habe ich noch nie an einem Probenähen und eine eigene nähseite habe ich nicht. Kann dir sber gerne fotos schicken. Glg

    Antworten
  8. Lydia
    Lydia sagte:

    Hallo Carina,
    Das klingt super cool! Da wäre ich wirklich gerne dabei, denn bralets sind seit dem letzten Jahr mein absoluter Favorit im Sommer.
    Tragefotos wären auch kein Problem
    Du findest mich unter http://www.facebook.com/lyblingsdinge (allerdings behandel ich die Seite leider etwas stiefmütterlich )
    Ich würde mich freuen dabei zu sein
    Liebe Grüße
    Lydia

    Antworten
  9. Moni
    Moni sagte:

    Huhu Carina,

    wow, also ich muss sagen, das reizt mich! Ist ja wirklich wunderhübsch, klingt unglaublich bequem und könnte mich vielleicht animieren ein kleines Kilo zu verlieren, um doch auch Tragefotos zu präsentieren. Ich hätte auf jeden Fall große Lust, mit zu nähen, denn das ist mal etwas ganz anderes und würde mich aus der Komfortzone drängen. Doch man wächst ja mit seinen Aufgaben!

    Antworten
  10. Katja
    Katja sagte:

    Oh man da wäre ich auch gerne dabei. Genau das was ich bräuchte doch ich bin in den Ferien… Muss wohl warten bis der Schnitt raus ist

    Antworten
  11. knaxgurkebloggt
    knaxgurkebloggt sagte:

    Uh, das sieht aber toll aus! Da würde ich auch gerne Probenähen, bin natürlich auch immer noch auf instagram (ratterndeRuby) und bei FB (hatten wir ja schon beim Raglanshirt ;)) vertreten und mit etwa 86 cm Brustumfang eher im unteren bis mittleren Größensegment vertreten. (Cupgröße steht ja eigentlich in Relation zum Unterbrustwert, daher sag ich jetzt einfach mal lieber Maße.)
    Für mich ist es übrigens das Bralette, oder eben wie in meiner Jugend noch das Bustier.
    Ich würde mich freuen, wenn ich dabei sein dürfte. =)
    Liebe Grüße!

    Antworten
  12. Sarah baumann
    Sarah baumann sagte:

    Hallo ich heiße sarah bin 29 Jahre jung und würde dich gerne unterstützen mit der grösse D hab eine Seite auf FB Nähdschungel

    Antworten
  13. Emma Gansterer
    Emma Gansterer sagte:

    Hallo Carina, ich find deine Schnitte toll auch den/das Bralette deshalb würde ich dich liebend gern beim Probenähen unterstützen. Ich nähe schon seit knapp 2 Jahren und hab genug Stoffe zuhause (auch Spitze und Badelycra). Zeit fürs Probenähen hab ich auch und bin kreativ und motiviert. Mein Freund macht tolle Fotos, auf Facebook und Instagram bin ich unter Tante Emma näht zu finden und zeige dort gerne meine Nähwerke (ich freu mich wenn du mal vorbeischaust ☺️)
    Ich hoffe ich darf dich unterstützen

    Antworten
  14. Carina Wilfinger
    Carina Wilfinger sagte:

    Hi Carina,
    würde auch gerne mitmachen. Ich trage D-E, abhängig vom Schnitt und suche bügelfreie Alternativen, gerade in der Stillzeit sollte man ja auch keine Bügel tragen.
    Website habe ich keine, poste auch nichts, daher bitte Kontakt per Mail. Fotos sende ich dir sehr gerne.
    Würde mich sehr, sehr freuen, da ich schon wirklich lange auf sowas warte 🙂
    GLG
    Carina

    Antworten
  15. Isabelle Kopriva
    Isabelle Kopriva sagte:

    Hallo Carina,
    Bei der/die/das Bralette würde ich dich Mega gerne unterstützen da ich gerade die letzten Tage die Idee hatte mir meinen Bikini für den Urlaub selber zu nähen. Ich könnte B/C nähen und würde mich sehr freuen wenn du mal bei mir unter @ellaundelisa vorbei gucken magst ☺️
    Ganz liebe Grüße aus einem heißen und sonnigen Bayern
    Isabelle

    Antworten
  16. Jenny
    Jenny sagte:

    Selten hat mich ein Schnitt so gefesselt das ich den unbedingt brauche, aber deiner ist der Hammer. In meinem Kopf schwirren schon Ideen. Gerne würde ich dich unterstützen und könnte D für dich testen. Schau gerne auf Instagram vorbei um einen Einblick von meine Fotos zu bekommen (My_love_my_luck_my_life)

    Antworten
  17. Lena
    Lena sagte:

    Der Schnitt überzeugt mich total! Ich liebe solche Teile einfach. Ich würde den Schnitt gerne probenähen in Größe A-B. Zu finden bin ich unter @lena.naeht auf Instagram und ich würde auch definitiv Tragefotos posten. 😉

    Antworten
  18. Jenny
    Jenny sagte:

    Selten hat mich ein Schnitt so gefesselt das ich ihn unbedingt haben muss, aber deiner ist der Hammer! Gerne würde ich dich mit D unterstützen. Schau einfach mal auf Instagram (My_love_my_luck_my_life) vorbei um einen ersten Eindruck von meinen Fotos zu bekommen.

    Antworten
  19. Sascia Schröter
    Sascia Schröter sagte:

    Hallo Carina, ich finde das Schnittmuster interessant. Wieviel Erfahrung muss ich haben um diesen Schnitt testen zu können? Cup Größe habe ich E.

    Antworten
  20. Gwen
    Gwen sagte:

    Ich habe mir letztes Jahr Badelycra besorgt aber kein passendes Schnittmuster gefunden. Ich will eben keine Bügel und PushUpFüllungen.. da kommt dein Aufruf sowas von gerufen! Ich trage Cup B und bin eine geübte Näherin. Bin auf FB und Insta unter GWENlich zu finden. Ich würde mich sehr freuen Für dich zu nähen. Ich gebe gerne konstruktives Feedback und bin beim Nähen leicht perfektionistisch unterwegs. Ich lasse dir einen lieben Gruss da

    Antworten
  21. Mirijam
    Mirijam sagte:

    Hallo Carina! Der Schnitt sieht ja schön UND bequem aus – super !!! Ich nähe seit einigen Jahren und habe auch Erfahrung mir Probenähen. Also Feedback und Fotos wären kein Problem! Würde mich sehr freuen mit dir zu nähen!! Auf Instagram findest du mich unter gar_nae_le. Achja die Größe wäre 75B. Liebe Grüße Mirijam

    Antworten
  22. Anna Tausch
    Anna Tausch sagte:

    Hi Carina, ich würde auch gerne mitmachen
    Ich würde in C-Nähen. Du findest mich bei Instagram und Facebook unter derkleinefips_
    Würde mich sehr freuen wenn ich dabei sein könnte.
    Lg Anna

    Antworten
  23. Ivonne Wagner
    Ivonne Wagner sagte:

    Hallo Carina
    Ich wäre sehr gerne bei deinem Pobenähen dabei. „The“ Bralette 🙂 sieht einfach klasse aus. Ich würde ein Bikinioberteil nähen. Ich freue mich sehr wenn ich dabei sein darf. Liebe Grüße Ivonne

    Antworten
  24. Kathy
    Kathy sagte:

    Ich wäre auch gerne dabei. Habe schon ein paar Teile an Unterwäsche genäht, aber für eine volle Kommode reicht das noch lange nicht.
    Auf Instagram bin ich als Katinka.g

    Antworten
  25. Manuela eiter
    Manuela eiter sagte:

    Wow so schön. Ich hätte zeit und würde dich gerne unterstützen. Ich würde mir gern ein bikini daraus zaubern. Badelycra liegt schon lange im Schrank. Ich nähe schon ewig(„dazumal war nähen noch uncool“) hauptsächlich nähe ich für meine kinder. Aber durch meine herzenswelt (dort bin ich im Probenäteam) nähe ich auch immer mehr für mich. Finde es so schön wenn mich leute fragen aber dirses teil hast du nicht selber genäht, und ich antworten kann doch. Und sie so verblüfft sind und ihnen die Sprache stecken bleibt.

    Jetzt hoffe ich dass ich dein Interesse geweckt hab. Schöne Grüße Manu

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.